Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Eigenen Tod vorgetäuscht: Inder ermordert Mann mit Kobra

Um eigenen Tod vorzutäuschen  

Inder tötet Mann durch den Biss einer Kobra

26.10.2021, 20:18 Uhr | dpa

Eigenen Tod vorgetäuscht: Inder ermordert Mann mit Kobra. Eine Kobra: Um seinen eigenen Tod vorzutäuschen, hat ein Inder einen ihm ähnlich sehenden Mann mit einer Kobra ermordet. (Symbolbild) (Quelle: imago images/RohitxShaw)

Eine Kobra: Um seinen eigenen Tod vorzutäuschen, hat ein Inder einen ihm ähnlich sehenden Mann mit einer Kobra ermordet. (Symbolbild) (Quelle: RohitxShaw/imago images)

Er wollte sich das Geld seiner Lebensversicherung erschleichen: In Indien hat ein Mann einen ihm ähnlich sehenden Mann ermordet und sein Opfer als sich selbst ausgegeben. Es war nicht sein erstes Delikt dieser Art.

Ein Mann in Indien hat seinen eigenen Tod vorgetäuscht, um fünf Millionen Dollar (4,3 Millionen Euro) von seiner amerikanischen Lebensversicherung zu erschleichen. Der 54-Jährige habe dazu einen armen, ihm ähnlich sehenden Mann mit dem Biss einer gekauften Kobra töten lassen, wie der "Indian Express" unter Berufung auf die Polizei am Dienstag berichtete. Der Betrug sei aufgeflogen, nachdem die Lebensversicherung die örtliche Polizei um Nachforschungen gebeten hätte.

Die Polizei habe herausgefunden, dass Menschen im Umfeld des Mannes widersprüchliche Angaben machten, hieß es. Die Beamten hätten auch seine Anrufe verfolgt und gemerkt, dass er noch lebte und sich zuvor bei der Identifizierung seines angeblichen Leichnams im Krankenhaus als eigenen Neffen ausgegeben hatte. Der Mann und vier Komplizen seien festgenommen worden. Die Lebensversicherung sei ursprünglich skeptisch geworden, weil er vier Jahre davor bereits den Tod seiner Frau vorgetäuscht hatte.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: