t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomePanoramaMenschen

Unfall auf Rügen: Drei Schwerverletzte nach Busunglück


Kollision auf Rügen
Drei Schwerverletzte nach Busunglück

Von dpa
Aktualisiert am 20.12.2022Lesedauer: 1 Min.
Ein Rettungswagen auf dem Weg zu einem Einsatz (Symbolbild): Auf Rügen kam es am frühen Dienstagmorgen zu einem schweren Unfall.Vergrößern des BildesEin Rettungswagen auf dem Weg zu einem Einsatz (Symbolbild): Auf Rügen kam es am frühen Dienstagmorgen zu einem schweren Unfall. (Quelle: IMAGO/Maximilian Koch)
Auf WhatsApp teilen

Bei einem Verkehrsunfall auf Rügen ist ein Linienbus mit einem Baum kollidiert. Drei Fahrgäste wurden schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.

Bei einem Busunfall sind auf der Insel Rügen am Dienstag drei Menschen schwer verletzt worden. Wie eine Polizeisprecherin sagte, kam der Bus am frühen Morgen auf der Landesstraße 29 bei Mukran (Landkreis Vorpommern-Rügen) nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die genaue Unfallursache sei noch unklar.

Alle Schwerverletzten aus dem Bus mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden wurde auf 60.000 Euro geschätzt. Es werde auch geprüft, ob der Busfahrer gesundheitliche Probleme hatte. Weitere Einzelheiten – wie die Zahl der Fahrgäste insgesamt – sind noch unbekannt.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website