t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomePanoramaMenschen

Mallorca: vier Jahre alter Junge klettert in Wäschetrockner und stirbt


Beim Versteckspielen
Vierjähriger erstickt in Wäschetrockner

Von dpa
01.03.2024Lesedauer: 1 Min.
Wäschetrockner: Die Trocknertür ist für viele ein störendes Hindernis.Vergrößern des BildesEin vier Jahre alter Junge ist auf Mallorca in einem Wäschetrockner gestorben. (Quelle: taist/getty-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Er wollte nur spielen und ist dabei gestorben: Ein vier Jahre alter Junge ist in Mallorca zu Tode gekommen.

Ein Vierjähriger ist beim Versteckspielen auf Mallorca in einen Wäschetrockner geklettert, hat die Tür zugezogen und ist dann erstickt. Das teilte die Polizei am Freitag mit. Das Unglück habe sich am Donnerstag in der Wohnung der Eltern in dem beliebten Ferienort Magaluf im Südwesten der Ferieninsel ereignet, berichteten die "Mallorca Zeitung" und das "Mallorcamagazin".

Eine Tante habe auf den Jungen aufpassen sollen, während die Eltern bei der Arbeit gewesen seien. Sie sei aber eingeschlafen. Später habe sie zusammen mit der Großmutter länger vergeblich nach dem Jungen gesucht, bis sie ihn schließlich in dem Trockner entdeckten. Er habe aber schon keinen Puls mehr gehabt und Rettungssanitäter hätten nur noch seinen Tod feststellen können.

Der Junge sei schon öfter ausgeschimpft worden, weil er in den Trockner geklettert war, schrieb die Zeitung. Die Familie, bei der es sich um Einheimische handelte, hätten psychologische Betreuung erhalten.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website