Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomePanoramaMenschen

Türkei unter Schock: 14-jährige Mutter tot aufgefunden


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoVermisste nach Erdrutsch auf FerieninselSymbolbild für einen TextSchlechte Quoten für ARD und ZDFSymbolbild für einen Text"What A Feeling"-Star Irene Cara ist totSymbolbild für einen TextMünchen: Polizei lässt Klimarebellen freiSymbolbild für einen TextSpanien-Trainer untersagt Schnuller-JubelSymbolbild für einen TextSchildkröte lebt seit dem 19. JahrhundertSymbolbild für ein Video500 Jahre alter Brief entschlüsseltSymbolbild für einen TextDiscounter-Dach stürzt einSymbolbild für einen TextLahm rät von Kimmich-Experiment abSymbolbild für einen Text2.500 Nackte stellen sich an Strand aufSymbolbild für einen TextZwei Verletzte bei Unfall mit KrankenwagenSymbolbild für einen Watson TeaserWM: Zoff zwischen Ex-DFB-Kollegen enthülltSymbolbild für einen TextGelenkersatz: Gibt es eine Altersgrenze?
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

14-jährige Mutter tot aufgefunden

Von dpa
13.01.2014Lesedauer: 1 Min.
In der Türkei soll jede vierte Braut noch ein Kind sein. Jetzt nahm sich eine 14-jährige Mutter vermutlich das Leben.
In der Türkei soll jede vierte Braut noch ein Kind sein. Jetzt nahm sich eine 14-jährige Mutter vermutlich das Leben. (Quelle: dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der schreckliche Todesfall einer zweifachen Mutter erschüttert die Türkei. Das 14-jährige Mädchen aus der Provinz Siirt war tot in ihrem Zimmer aufgefunden worden. Die Leiche weise eine Schusswunde auf, berichteten türkische Medien.

Die Todesursache ist bislang unbekannt, die Ermittler gehen allerdings von einem Selbstmord aus. Eine Autopsie soll nun Aufschluss geben. Die Staatsanwaltschaft ermittle, so die Meldungen.


NACHRICHTEN DES TAGES

Kreuzfahrtfestival Hamburg Cruise Days
Kreuzfahrtfestival Hamburg Cruise Days
+3

Kaum noch das Haus verlassen

Die Familie des Ehemannes habe angegeben, das Mädchen habe sich nach dem Tod ihres zweiten Kindes kurz nach der Geburt das Leben genommen. Sie soll nach dem Schicksalsschlag unter starken Depressionen gelitten haben und ihr Zimmer im Haus der Schwiegereltern kaum noch verlassen haben.

Kader, so der Name der Toten, der im Deutschen "Schicksal" bedeutet, sei mit nur elf Jahren bei einer religiösen Zeremonie verheiratet worden, hieß es weiter. Mit zwölf Jahren habe sie ihr erstes Kind bekommen.

Kinderbräute keine Seltenheit

Bald darauf sei sie erneut schwanger geworden. Ihr Ehemann sei während der Schwangerschaft zum Wehrdienst eingezogen worden. Das zweite Kind sei nach der Geburt gestorben.

Die Leiche der 14-Jährigen aus der südöstlichen Provinz sei im Haus der Schwiegereltern entdeckt worden. Medien zitierten Angaben der Vereinigung der Anwaltskammern, wonach jede vierte Braut in der Türkei noch ein Kind ist. Nicht selten werden diese Mädchen dann auch viel zu früh Mutter.

In diesem Beitrag können keine Kommentare abgegeben werden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
"Ich will am Leben bleiben"
Von Tobias Eßer
TodesfallTürkei
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website