Sie sind hier: Home > Panorama > Tiere >

Tier-Drama im Saalekreis: 30 Enten sterben bei Scheunenbrand

Tier-Drama  

30 Enten sterben bei Scheunenbrand

14.08.2018, 12:51 Uhr | dpa

Tier-Drama im Saalekreis: 30 Enten sterben bei Scheunenbrand. Eine alte Scheune: Bei einem Brand im Saalkreis sind 30 Enten gestorben – die Feuerwehr konnte aber auch einige Tiere retten, so ein Sprecher. (Symbolfoto) (Quelle: imago images/Gottfried Czechpluch)

Eine alte Scheune: Bei einem Brand im Saalkreis sind 30 Enten gestorben – die Feuerwehr konnte aber auch einige Tiere retten, so ein Sprecher. (Symbolfoto) (Quelle: Gottfried Czechpluch/imago images)

Enten-Drama im Saalekreis. Bei einem Brand in einer Scheune sind 30 Enten umgekommen. Wie es zu dem Feuer gekommen war, ist noch unklar. 

Beim Brand einer Scheune im Saalekreis sind etwa 30 Enten ums Leben gekommen. Einige Gänse und Enten konnten aber gerettet werden, wie die Polizei in Halle am Dienstagmorgen mitteilte. Das Feuer war am Montagabend aus noch ungeklärter Ursache in Kabelsketal ausgebrochen.

Durch den Brand wurde auch ein Radlader beschädigt, der neben dem Gebäude stand. Die Scheune brannte vollständig aus. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Verwendete Quellen:
  • dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Letzte Chance auf Schnäppchen im Sale!
bei MADELEINE
Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal