Sie sind hier: Home > Panorama > Tiere >

Nürnberger Tiergarten in Trauer: Delfin-Opa Moby ist gestorben

Nürnberger Tiergarten in Trauer  

Delfin-Opa Moby ist gestorben

17.09.2018, 14:07 Uhr | sth, dpa, t-online.de

Nürnberger Tiergarten in Trauer: Delfin-Opa Moby ist gestorben. Moby in seinem Becken: Hier rutscht der Delfin-Opa auf eine Waage. (Archivfoto 2015) (Quelle: dpa/Timm Schamberger)

Moby in seinem Becken: Hier rutscht der Delfin-Opa auf eine Waage. (Archivfoto 2015) (Quelle: Timm Schamberger/dpa)

Selten wird ein Delfin so alt: Moby starb im Alter von 58 Jahren im Nürnberger TiergartenAm Sonntag wollte er zur Fütterung in seinem Becken einfach nicht mehr auftauchen.

Der etwa 58 Jahre alte Delfin Moby ist am Sonntag im Nürnberger Tiergarten gestorben. Er galt laut Mitteilung der Stadt von Montag als einer der ältesten bekannten männlichen Großen Tümmler. Er wurde vermutlich im Jahr 1960 an der Küste Floridas geboren und lebte seit 1971 im Tiergarten Nürnberg.

Moby, der wegen eines weißen Flecks auf dem Kopf unverkennbar gewesen sei, habe die Geschichte der Delfinhaltung in Nürnberg von Beginn an miterlebt und geprägt, hieß es. Er sei Vater von 13 Jungtieren gewesen. Vier seiner Nachkommen leben noch. Sie haben ihr heutiges Zuhause in Holland, Spanien und Portugal. Sein Sohn Noah ist der Vater des im Jahr 2014 in Nürnberg geborenen Delfinkalbs Nami.

Moby kam nicht zur Futterrunde

Am Sonntagmorgen sei Moby nicht zur üblichen Futterrunde gekommen, berichtete ein Stadtsprecher. Trotz einer sofort eingeleiteten Therapie habe sich sein Zustand sehr schnell verschlechtert. Er sei wenige Stunden später gestorben.

"In den letzten Jahren seines Lebens hatte sich Moby bereits zeitweise aus dem sozialen Leben der Gruppe zurückgezogen. Man konnte ihn deshalb oft alleine spielen, ruhen oder seine Runden schwimmen sehen", hieß es in einer Mitteilung des Tiergartens. Moby galt demnach jahrelang als "souveräner Chef" der Delfingruppe in Nürnberg. 

Mit etwa 58 Jahren war Moby den Angaben nach der älteste männliche Delfin in menschlicher Obhut in den Europäischen Erhaltungszuchtprogrammen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Jetzt bis zu 225,- € Gutschrift: digitales Fernsehen
Hier MagentaTV sichern
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018