t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomePanoramaTiere

Rostock: Eisbär-Zwillinge sorgen für Bewunderung


Niedliche Eisbär-Zwillinge sorgen für Bewunderung

Von dpa
19.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Blick in die Wurfhöhle im Polarium: Die Eisbär-Zwillinge im Rostocker Zoo entwickeln sich gut.Vergrößern des BildesBlick in die Wurfhöhle im Polarium: Die Eisbär-Zwillinge im Rostocker Zoo entwickeln sich gut. (Quelle: Zoo Rostock/dpa-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Gerade mal ein halbes Kilo wogen sie bei ihrer Geburt, nun haben sie ihr Gewicht vervielfacht: Die Eisbär-Zwillinge im Rostocker Zoo entwickeln sich prächtig. So lange dauert es noch, bis Besucher sie bestaunen können.

Gut zwei Monate nach ihrer Geburt geht es den Eisbär-Zwillingen im Rostocker Zoo offensichtlich sehr gut. Die beiden noch namenlosen Eisbär-Babys, die bei Geburt etwa ein halbes Kilo wogen, haben inzwischen ein Gewicht von fünf bis sechs Kilogramm, berichtete Zoodirektorin Antje Angeli.

"Die Augen sind offen. Sie haben ein schönes, dichtes Fell und dicke Bäuchlein, weil sie gut von ihrer Mutter versorgt werden." Ihre Mutter Sizzel habe fantastisch ihre Mutterrolle eingenommen, obwohl sie zum ersten Mal Jungtiere habe. "Sie hat vom ersten Tag an alles richtig gemacht."

Vermutlich bis März wird es dauern, bis die kleinen Eisbären aus ihrer Wurfhöhle in den Außenbereich des Polariums kommen und von den Besuchern bewundert werden können. Allerdings sei der Nachwuchs bereits stets im Internet zu sehen.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website