t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomePolitikUkraine

Russischem Soldat droht wegen Nacktvideo mit zwei Frauen drastische Strafe


Russischem Soldaten droht nach Nacktvideo drastische Strafe

Von t-online, ann

Aktualisiert am 03.04.2023Lesedauer: 2 Min.
"Bitte, Denis!": Der junge Soldat und seine Begleitungen bitten um etwas mehr Zeit. (Quelle: t-online)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Zwei Frauen im Bett, den Vorgesetzten am Telefon: So hat sich ein junger Offizier gefilmt. Doch das Video wurde publik.

Schützenfeuer statt Schäferstündchen: Weil er sich mit zwei nackten Frauen gefilmt hat, droht einem russischen Kommandanten nun der Fronteinsatz. Das berichtet die britische Zeitung "Mirror" unter Berufung auf Informationen des russischen Mediums "Baza".

Der Grund für den Zorn seiner Vorgesetzten laut dem Bericht: Der stellvertretende Zugführer der russischen Armee hatte sich selbst und zwei nackte Frauen auf einem Bett hinter sich gefilmt, während er seinen Vorgesetzten um eine Auszeit am nächsten Morgen bittet.

Das aufsehenerregende Video sehen Sie oben oder hier.

"Bitte, Denis!"

"Bitte erlauben Sie mir, mich morgen zur Mittagszeit verspätet zum Dienst zu melden, damit ich noch ein wenig schlafen kann", zitiert der "Mirror" den jungen Offizier im Gespräch mit seinem Vorgesetzten, den er Denis Walerjewitsch nennt. Die Frauen auf dem Bett hinter ihm küssen sich demnach und lachen, mischen sich ins Gespräch ein: "Bitte, Denis!", bitten auch sie.

Das Pech des jungen Offiziers: Sein Video wurde an die Medien durchgestochen – und der Ärger seiner Chefs ist offenbar groß. Zwei Verweise soll er wegen des Videos bereits erhalten haben, bald muss er sich vor einer Disziplinarkommission verantworten. Zudem soll ihm nun der Einsatz an Putins Front bevorstehen, wie "Baza" berichtet. "Als Folge des Videos droht ihm die Einberufung in den [Krieg]", schreibt das Medium.

Zunächst hatte es in Medienberichten geheißen, der junge Mann sei Polizist, berichtet die ukrainische Seite Obozrevatel. Dann aber seien die Berichte korrigiert worden, demnach handelt es sich um einen Soldaten, der in einer Militärschule diene.

Verwendete Quellen
  • mirror.uk.org: "Russian commander faces being sent to Ukraine front after bed video with two naked women"
  • news.obozrevatel.com: "Российский военный попал в секс-скандал, записав обращение во время развлечений с двумя девушками. Фото и видео"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website