Sie sind hier: Home > Cyber-Monday-Woche >

Black Friday & Cyber Monday 2018: Diese Händler sind dabei

Black Friday und Cyber Monday 2018  

Das sind die Schnäppchen-Tage in Deutschland

16.11.2018, 15:27 Uhr | t-online.de, dpa-AFX

Black Friday & Cyber Monday 2018: Diese Händler sind dabei. Black Friday 2018: Schnäppchenjäger können sich auf den 23.November freuen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images/ipopba)

Black Friday 2018: Schnäppchenjäger können sich auf den 23.November freuen. (Quelle: ipopba/Thinkstock by Getty-Images)

Im November können sich Sparfüchse gleich auf mehrere Schnäppchen-Tage freuen. Händler versprechen massenhaft Top-Angebote und unterbieten sich oftmals mit den Preisen. Wir geben Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Termine und die bekanntesten Shops, die am Black Friday Rabatte anbieten.

Ab dem 19. November geht der Onlinehändler mit seiner Cyber-Monday-Woche und Tausenden Angeboten in die Vollen. Der zweite große Shopping-Tag in diesem Jahr fällt auf den 26. November – den Cyber-Monday von Amazon.

Doch auch jetzt schon kann beim Countdown zur Cyber-Monday-Week 2018 kräftig gespart werden. Entweder bei den täglich wechselnden Tagesangeboten mit Rabatten von bis zu 50 Prozent (im Vergleich zum Amazon-Listenpreis) oder bei den Blitzangeboten, die jeweils für rund fünf Stunden zu haben sind, wenn sie nicht vorher ausverkauft sind. Die besten Amazon-Angebote des Tages finden Sie hier.

Besonders interessante Deals reserviert Amazon zunächst für seine Prime-Mitglieder. Sie erhalten 30 Minuten früher Zugriff auf die Amazon-Blitzangebote. Es kann sich also lohnen, vorab eine Prime-Mitgliedschaft bei Amazon abzuschließen.

Termine der Schnäppchen-Tage 2018
Black Friday: 23. November 2018
Cyber Monday: 26. November 2018
Amazon Cyber-Monday-Week: 19. bis 26. November 2018

Aber Amazon ist schon lange nicht mehr allein an den Prozent-Tagen: So lädt etwa auch Media Markt am 23. November zum "Red Friday" ein. Hunderte weiterer Händler sind ebenfalls am Start und überbieten sich mit Online- und Offline-Angeboten. Wir zeigen Ihnen hier eine kleine Auswahl der bekanntesten Shops, die am Black Friday Rabatte anbieten:

  • About You
  • Amazon
  • Apple
  • Douglas
  • Ebay
  • H&M
  • Ikea
  • Karstadt
  • Galeria Kaufhof
  • Lidl
  • Media Markt
  • Otto
  • Saturn
  • Zara

Bei diesen Händlern können Sie mit besonderen Angeboten rechnen, darüber hinaus gibt es zahlreiche kleinere Marken, die Prozente anbieten. Denn Aktionstage wie der Black Friday oder der Cyber Monday werden immer wichtiger für den Handel. "Wir haben gesättigte Märkte in Deutschland. Da braucht man solche Anlässe, damit die Leute mehr kaufen", sagt Marketingexperte Martin Fassnacht von der Wirtschaftshochschule WHU.

Vorsicht vor Betrügern und falschen Rabatten

Aber Achtung! Das starke Prozente-Fieber zieht auch Betrüger an, die solche Tage nutzen, um Kunden mit falschen Rabatten auf Fake-Shops zu locken. Davor warnt unter anderem die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Kunden müssen bei vielen solcher Shops per Vorkasse zahlen, eine Ware erhalten sie aber nicht. Gehen Sie hier auf Nummer sicher und prüfen Sie beispielsweise beim Einkauf, ob der Händler als so genannter Trusted Shop gekennzeichnet ist.

Die Verbraucherzentrale warnt zudem vor falschen Schnäppchen: Die Rabatte basieren nämlich auf der unverbindlichen Preisempfehlung (UVP) der Hersteller. Diese seien laut den Verbraucherschützern absichtlich hochgehalten, um Händlern hohe Rabatte zu ermöglichen. Es lohnt sich also, hier Preise gut zu vergleichen und nicht vorschnell zuzugreifen.

Bedeutung und Ursprung von Black Friday und Cyber Monday

Und wenn Sie sich jetzt fragen, woher Black Friday und Cyber Monday eigentlich kommen, dann sei soviel gesagt: aus den USA. Der Name Black Friday hat aber nichts mit dem legendären Schwarzen Freitag an der Börse 1929 zu tun, wie häufig zu lesen ist. Es wird eher vermutet, dass die vielen Menschen auf den Einkaufsstraßen wie eine schwarze Masse erschienen. Eine andere Interpretation bezieht sich auf die vollen Kassen der Händler, die an dem umsatzstarken Tag schwarze statt rote Zahlen schreiben.

Der Cyber Monday hingegen wurde 2005 von Amazon bewusst ins Leben gerufen, um damit den digitalen Markt zu bewerben und den Umsatz im Onlinehandel anzukurbeln.

Black Friday und Cyber Monday 2019

Wenn Sie jetzt schon die Angebotstage für 2019 planen wollen: Kein Problem! Ein offizielles Datum gibt es dafür zwar noch nicht. Allerdings lässt sich das leicht berechnen. Denn der Black Friday findet traditionell am Freitag nach Thanksgiving statt, dem US-amerikanischen Erntedankfest. Das wiederum ist immer am letzten Donnerstag im November. Der auf den Black Friday folgende Montag ist dann immer der Cyber Monday.

Singles' Day – eine Erfindung aus China kommt nach Deutschland

Und nun noch ein Exkurs zu einem noch recht unbekannten Schnäppchen-Tag in Deutschland: der "Singles' Day". Er ist eine chinesische Erfindung. 2009 führten ihn die Onlinehändler in der Volksrepublik als Gegenstück zum Tag der Verliebten ein. Wegen der vier Einsen in Folge legten sie ihn auf den 11.11. Denn die Zahl 1 soll hier jeweils einen Single symbolisieren.

Mit Sonderangeboten sollen die vielen Unverheirateten des Landes über ihre Einsamkeit hinweggetröstet werden, heißt es. Der Tag im November ist in China mittlerweile der umsatzstärkste Tag des Jahres im Onlinehandel.

Hierzulande kennen den "Singles' Day" erst wenige Kunden. Das ergab eine nicht repräsentative Umfrage des IFH Köln in Zusammenarbeit mit Ebay Deutschland unter 500 Internetnutzern. Diesen Zahlen zufolge sind es nur 13 Prozent, die wissen, was der "Singles Day" ist. Das hat den deutschen Onlinehandel in diesem Jahr aber nicht davon abgehalten, auf den Zug aufzuspringen und den 11.11.2018 ebenfalls als Rabatt-Tag zu nutzen.

Für die Produkte, die über diese Seite verkauft werden, erhält t-online.de eine Provision vom Händler. Für Sie als Käufer entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018