t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalBerlin

EM 2024 in Berlin: Diese Spiele finden im Olympiastadion statt


EM 2024
Diese Spiele finden in Berlin statt

Von t-online, yer

14.06.2024Lesedauer: 2 Min.
imago images 1044232567Vergrößern des BildesMaskottchen Albärt mit dem EM-Pokal vor dem Brandenburger Tor: In der Hauptstadt findet unter anderem das Finale statt. (Quelle: IMAGO/Sebastian Räppold/Matthias Koch)
Auf WhatsApp teilen

Die Europameisterschaft in Deutschland beginnt. In Berlin finden insgesamt sechs Spiele statt. Alle Partien finden Sie hier im Überblick.

Am Freitagabend ist es soweit: Mit dem Spiel Deutschland gegen Schottland beginnt die Fußball-Europameisterschaft in Deutschland. Gut vier Wochen lang wird der Fußball Millionen von Menschen hierzulande und in ganz Europa in seinen Bann ziehen. Wie schon bei der Weltmeisterschaft 2006 wird das Finale im Berliner Olympiastadion stattfinden. Insgesamt sechsmal wird bei dem Turnier im Stadion im Westen der Hauptstadt der Ball rollen. Das sind die Partien:

Samstag, 15. Juni: Gruppe B, Spanien - Kroatien, 18 Uhr

Den Anfang macht gleich ein hochklassiges Duell aus der "Todesgruppe" B. Der dreimalige Europameister Spanien trifft auf Kroatien, den Vizeweltmeister von 2018. Da sich in Gruppe B auch der amtierende Europameister Italien befindet, könnte dem Verlierer dieses Duells bereits ein frühes Aus drohen.

Freitag, 21. Juni: Gruppe D, Polen - Österreich, 18 Uhr

Das Duell der beiden Nachbarländer verspricht Spannung. Für beide dürfte hier ein Sieg Pflicht sein, um sich in der Gruppe mit den favorisierten Franzosen und Niederländern durchzusetzen. Spannend wird auch sein, wie viele polnische Fans den recht kurzen Weg auf sich nehmen, um ihre Mannschaft in der Stadt zu feiern.

Dienstag, 25. Juni: Gruppe D, Niederlande - Österreich, 18 Uhr

Zum Abschluss der Vorrunde dürfen die Österreicher ein zweites Mal in Berlin ran. Es geht gegen die Niederländer. Deren Fans wollen so zahlreich erscheinen, dass ein riesiges Fancamp auf der Pferderennbahn in Hoppegarten geplant ist. Mehr dazu lesen Sie hier.

Samstag, 29. Juni: Achtelfinale, 2. Gruppe A - 2. Gruppe B, 18 Uhr

Mit diesem Spiel beginnt die K.-o.-Runde der EM 2024. Und es könnte sein, dass Deutschland dieses Spiel bestreitet, wenn man als zweiter die Gruppenphase beendet. Der Gegner käme dann aus der "Todesgruppe" B, die aus Spanien, Kroatien, Italien und Albanien besteht.

Samstag, 6. Juli: Viertelfinale, Sieger Achtelfinale München - Sieger Achtelfinale Leipzig, 21 Uhr

Beim Berliner Viertelfinale wird der letzte Teilnehmer im Halbfinale ermittelt. Wenn die Franzosen ihrer Favoritenrolle gerecht werden und sie die Gruppe D und ihr Achtelfinale gewinnen, stehen sie in diesem Spiel. Deutschland kann hier nur spielen, wenn man die Vorrunde als einer der besten Gruppendritten übersteht.

Sonntag, 14. Juli: Finale der EM 2024, 21 Uhr

Nach einem Monat Fußball satt wird in den späten Abendstunden auf dem Berliner Rasen entschieden, wer den Coupe Henri Delaunay in die Luft stemmen darf. Setzen sich die Favoriten aus England oder Frankreich durch? Können die Italiener ihren Titel verteidigen? Kann Deutschland bei der Heim-EM triumphieren? Oder gibt es gar einen Sensationssieger wie Griechenland 2004 oder Dänemark 1993?

Verwendete Quellen
  • uefa.com: Offizieller Spielplan der EM 2024
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website