• Home
  • Regional
  • Frankfurt am Main
  • Eintracht Frankfurt nach Sieg: 200.000 Fans feiern in Frankfurt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextLufthansa bringt Mega-Jumbo A380 zurückSymbolbild für einen TextWaldbrand in Brandenburg außer KontrolleSymbolbild für einen TextGelbe Giftwolke tötet zwölf MenschenSymbolbild für einen TextUSA: Zug mit 200 Passagieren entgleistSymbolbild für einen TextOligarchen-Jacht soll versteigert werdenSymbolbild für einen TextHut-Panne bei Königin MáximaSymbolbild für einen TextARD-Serienstar wird ersetztSymbolbild für einen TextDeutsche Tennis-Asse souveränSymbolbild für einen TextDresden: Baukran kracht gegen WohnhausSymbolbild für ein VideoDorfbewohner stoppen RiesenkrokodilSymbolbild für einen TextErster Wolf in Baden-Württemberg entdecktSymbolbild für einen Watson TeaserRoyal-Expertin sorgt sich um KateSymbolbild für einen TextJetzt testen: Was für ein Herrscher sind Sie?

"Alles für die Eintracht" – Fans feiern auf dem Römer

Von Roxana Frey, Frankfurt am Main

Aktualisiert am 20.05.2022Lesedauer: 3 Min.
Fans feiern Euro-Adler: In Frankfurt herrschte am Donnerstagabend Ausnahmezustand. (Quelle: Reuters)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Eintracht Frankfurt hat in Sevilla gegen die Glasgow Rangers den ersten Europapokal-Titel seit 1980 geholt. Als die Mannschaft auf dem Balkon des Römers in Frankfurt erscheint, ist der Jubel grenzenlos.

Es ist die größte Party des Jahres: Eintracht Frankfurt kehrt als Europa-League-Sieger von Sevilla zurück nach Frankfurt am Main und feiert gemeinsam mit den Fans auf dem Römerberg: Bis zu 200.000 Feierwütige sind an diesem Donnerstagabend in der Mainmetropole erschienen, um die Adlerträger zu ehren. Insgesamt waren 100.000 Anhänger allein in der Innenstadt erwartet worden.


Triumph-Fahrt mit dem Pott: Frankfurt feiert die Eintracht

Die Frankfurter Europa League-Sieger: Am Donnerstag wurden sie am Römer empfangen und dort feierten sie dann noch stundenlang mit den eigenen Anhängern.
Fans in Frankfurt: In der Stadt herrschte am Donnerstag der Ausnahmezustand.
+6

Die Stimmung ist explosiv. Trotz Unwetterwarnungen rund um das Rhein-Main-Gebiet füllt sich bereits ab Donnerstagmittag das Gebiet um den Römerberg im Stadtzentrum mit Menschen. Alle erwarten mit Spannung die Eintracht-Jungs, die gegen 18 Uhr aus Sevilla am Frankfurter Airport landeten und von einem Autokorso nach Frankfurt begleitet werden.

Der Römerberg selbst wird abgesperrt, als er voll ist. Später eintreffende Anhänger können aber auf Großleinwänden auf dem Paulsplatz, Rathenauplatz und Rossmarkt sowie auf vier Leinwänden am nördlichen Mainufer an den Ereignissen teilhaben.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Und plötzlich ist Putin nicht mehr isoliert
Indiens Premier Modi und Frankreichs Präsident Macron beim G7-Gipfel: Andere Sicht auf Russlands Krieg.


Fans feiern auf dem Römer: Ausgelassene Stimmung in Frankfurt.
Fans feiern auf dem Römer: Ausgelassene Stimmung in Frankfurt. (Quelle: dpa-bilder)

Trotz schlechten Wetters feiern die Fans mit Eintracht-Frankfurt

Gegen 19 Uhr schlägt das Wetter um: Selbst der hart gesottene Fan zieht sich nun seine Eintracht-Fahne über den Kopf, um sich vor dem Gewitter zu schützen. Unter ihnen sind Jasmin und ihr Begleiter Max. Auf die Frage, warum sie trotz dieses Wetters hier sind, antwortet Jasmin: "Weil es die Eintracht ist! So was erlebt man nur einmal im Leben."

Sie selbst hat das ikonische Spiel bei sich zu Hause gesehen – mit einer kleinen Fanparty. Max war ebenfalls dabei. Leider konnten sie nicht nach Sevilla. Deswegen sind sie heute hier: "Alles für die Eintracht", sagt Jasmin.

Jasmin und Max bei der Fan-Party an der Paulskirche: Die beiden sind hier, um gemeinsam mit der Eintracht zu feiern.
Jasmin und Max bei der Fan-Party an der Paulskirche: Die beiden sind hier, um gemeinsam mit der Eintracht zu feiern. (Quelle: Roxana Frey/T-Online-bilder)

Die Frankfurter lassen sich die Stimmung von dem Wetter nicht vermiesen. Es wird gesungen und getanzt, der Apfelwein an den Ständen fließt in Strömen. "Ich bin so glücklich", strahlt Andreas, der sich für heute extra freigenommen hat. "Das geht in die Geschichte ein".

Mit deutlicher Verzögerung trifft die Mannschaft um kurz nach 21 Uhr am Römerberg ein: Sie werden von Oberbürgermeister Peter Feldmann in Empfang genommen, obwohl dieser vorab angekündigt hatte, wegen der Korruptionsvorwürfen gegen ihn, seine öffentlichen Auftritte reduzieren zu wollen. Die Menge an der Paulskirche buht, sobald Feldmann auf der Leinwand zu sehen ist.

Im Kaisersaal empfangen, verewigen sich die Spieler im Goldenen Buch der Stadt – mit dabei der Steinadler Attila, das Eintracht-Maskottchen. Zum Spiel in Sevilla musste er wegen strenger Einreiseregelungen leider in Frankfurt bleiben. Danach präsentierten die SGE-Jungs ihren Pokal auf dem Balkon des Römer – auch Kevin Trapp hält ihn stolz über seinen Kopf. "Wir widmen diesen Triumph Jürgen Grabowski, dem größten Fußballer von Eintracht Frankfurt", erklärt Vorstandssprecher Axel Hellmann in seiner Danksagung.

Frankfurts Rafael Borre jubelt vom Balkon des Rathauses mit dem Pokal den Fans auf dem Römerberg zu.
Frankfurts Rafael Borre jubelt vom Balkon des Rathauses mit dem Pokal den Fans auf dem Römerberg zu. (Quelle: Uwe Anspach/dpa-bilder)

Die Menge tobt: Es wird Feuerwerk und Pyrotechnik aus der Menge heraus gezündet. Einige Menschen drängen sich aus Angst vor den Feuerwerkskörpern an den Rand, sogar die Feuermelder springen an. Doch der Großteil der Masse feiert munter weiter. Der Eintracht-Kapitän Sebastian Rode hält eine Rede vom Balkon, die Fans sind außer sich: "Hier ist das Ding. Der ist für euch“, schreit er der Menge zu.

Die Fans verfolgen mit Spannung die Ăśbertragung an der Paulskirche.
Die Fans verfolgen mit Spannung die Ăśbertragung an der Paulskirche. (Quelle: Roxana Frey/T-Online-bilder)

Eins steht fest: So schnell wird dieser Abend nicht enden. Und mit Sicherheit auch nicht der Stolz der Stadt mit ihren Eintracht-Jungs den Europa-Pokal geholt zu haben.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Eintracht FrankfurtGlasgow Rangers

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website