Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

HSV: Coronavirus beschert Dieter Hecking eine Premiere

Sport-Tag im Live-Blog  

Coronavirus beschert Dieter Hecking eine Premiere

12.03.2020, 18:20 Uhr | t-online

HSV: Coronavirus beschert Dieter Hecking eine Premiere. Trainer Dieter Hecking gestikuliert: Für den Hamburger SV steht eine Geisterpartie an. (Quelle: imago images/Michael Schwarz)

Trainer Dieter Hecking gestikuliert: Für den Hamburger SV steht eine Geisterpartie an. (Quelle: Michael Schwarz/imago images)

Hamburger SV, FC St. Pauli, Hamburg Towers oder die vielen kleineren Sportvereine in Hamburg: Sport spielt in der Stadt eine riesige Rolle – auch abseits des Fußballs. In unserem Live-Blog halten wir Sie darum über den Hamburger Lokalsport auf dem Laufenden.

18.19 Uhr: Bis morgen.

Wir verabschieden uns für heute. Morgen sind wir wieder wie gewohnt für Sie da und halten Sie rund um das sportliche Geschehen in Hamburg auf dem Laufenden. Bis dahin und einen schönen Abend!

17.45 Uhr: Hamburg Towers müssen pausieren: Basketball-Bundesliga wegen Coronavirus unterbrochen

Die Basketball-Bundesliga setzt ihren Spielbetrieb wegen der Coronavirus-Pandemie bis auf Weiteres aus. Auf einer außerordentlichen Versammlung der Clubs am Donnerstag in Stuttgart stimmten die Verantwortlichen der Vereine einstimmig für eine Unterbrechung der Saison. Das betrifft auch das Hamburger Profis von Hamburg Towers

17.34 Uhr: FC St. Pauli nimmt es mit Norddeutscher Gelassenheit

"Wat mutt, dat mutt", schriebt der FC St. Pauli auf Twitter. Das Heimspiel im Millerntorstadion in Hamburg gegen den 1. FC Nürnberg muss ohne Publikum stattfinden.

16.24 Uhr: Jan Gyamerah hat Platz im Mannschaftsbus

Vor dem HSV-Auswärtsspiel gegen Greuther Fürth hat Dieter Hecking Jan Gyamerah gelobt. Der Spieler war nach langer Verletzung wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. Nun soll er wohl gegen Fürth zum Einsatz kommen. "Das sieht sehr gut aus und er wird heute mitfahren", sagte Dieter Hecking am Donnerstag. 

15.21 Uhr: Dieter Hecking hat noch nie ein Geisterspiel erlebt

"Ich habe noch nie ein Geisterspiel gespielt", sagte HSV Trainer Dieter Hecking vor dem Spiel gegen Greuther Fürth. "Es wird aber für alle eine neue Herausforderung werden. Wie es genau sein wird, kann ich jetzt jedoch noch nicht beantworten", so der Trainer. In der 2.Bundesliga sind Zuschauer wegen der Ausbreitung des Coronavirus nicht im Stadion zugelassen. 

13.47 Uhr: Hamburger Marathon sucht neuen Termin

Der Hamburg-Marathon muss einen neuen Termin für seine 35. Auflage suchen. Weil alle Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern bis einschließlich 30. April untersagt sind, kann auch das traditionsreiche Hamburger Massensportereignis am 19. April mit rund 30.000 Teilnehmern an zwei Tagen nicht stattfinden. "Dies bedeutet allerdings keine finale Absage der Veranstaltung. Wir bemühen uns derzeit mit Nachdruck um einen alternativen Veranstaltungstermin in 2020", teilten die Organisatoren mit.

10.15 Uhr: Sky zeigt St. Pauli-Spiel im Free-TV

Alle Bundesliga-Spiele am kommenden Wochenende finden ohne Zuschauer statt. Nun hat sich der Bezahlsender "Sky" eine besondere Aktion ausgedacht und zeigt die Bundesliga-Konferenz am Samstag sowie die Konferenz der 2. Bundesliga-Konferenz frei empfangbar auf Sky Sport News HD. Auch die Partie St. Pauli gegen den 1. FC Nürnberg am 15. März ist somit im Free-TV zu sehen.

Mehr Hintergründe dazu lesen Sie hier.

9.33 Uhr: HSV-Co-Trainer feiert Geburtstag

Glückwunsch an Tobias Schweinsteiger: Der HSV-Co-Trainer feiert heute seinen 38. Geburtstag. Sein Verein gratuliert – und da schließen wir uns gerne an:

8.10 Uhr: St. Pauli-Spiel gegen Nürnberg findet ohne Zuschauer statt

Auch das Spiel des St. Pauli gegen den 1. FC Nürnberg wird allem Anschein nach ein Geisterspiel. Heute will die Hamburger Gesundheitsbehörde ihre Verfügungen offiziell erlassen. Dabei wird das Spiel des Zweitligisten am Sonntag wahrscheinlich nicht das einzige Spiel mit Ausschluss der Zuschauer bleiben. St. Pauli selbst hat sich dazu bisher noch nicht geäußert.

7.13 Uhr: Moin, Hamburg!

Herzlich Willkommen in unserem Sport-Live-Blog aus der schönsten Stadt der Welt. Hier versorgen wir Sie auch heute wieder mit den aktuellen Nachrichten und besten Geschichten aus dem Lokalsport.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: