Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Mann verteilt 50-Euro-Scheine an Bedürftige

Von t-online
Aktualisiert am 09.02.2021Lesedauer: 1 Min.
Eine Hand hält 50-Euro-Scheine (Symbolbild): Ein Mann aus Hamburg hat Geld an Bedürftige verteilt.
Eine Hand hält 50-Euro-Scheine (Symbolbild): Ein Mann aus Hamburg hat Geld an Bedürftige verteilt. (Quelle: Deutzmann/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

"Klingt wie ein Märchen, ist aber passiert": Unter diesem Motto hat eine Einrichtung aus Hamburg eine rührende Geschichte geteilt. Ein Mann hatte den Bedürftigen dort spontan Geldscheine in die Hand gedrückt.

In Hamburg hat ein Mann in einer Einrichtung 50-Euro-Scheine an Bedürftige verteilt. Am Samstagnachmittag hatten sich zahlreiche bedürftige Menschen in der Turnerstraße für ein Mittagessen angestellt. Gleichzeitig versuchte ein Mann mit seiner weiblichen Begleitung, mit einem Auto aus einer engen Parklücke zu kommen, heißt es in dem Bericht der Einrichtung "Deintopf" bei Instgram.

Die Gäste hatten dem Mann beim Ausparken geholfen. Er konnte sein Auto schließlich aus der Lage befreien. Dann soll er jedem Gast 50 Euro in die Hand gedrückt haben, heißt es in dem Beitrag.

Weitere Artikel

57-Jähriger tot
Mann mit Beatmungsgerät zündet Zigarette an – Explosion
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch eine Straße (Symbolbild): In Hamburg hat es eine tödliche Verpuffung gegeben.

Unfall in Hamburg
Wind schiebt Kinderwagen in Teich – Zwillinge fallen ins Wasser
Zwei Kinderwagen im Schnee (Symbolbild): in Hamburg ist ein Zwillingskinderwagen in den Teich gerollt.

Gewalttat in Bramfeld?
Mann soll Mutter getötet haben – Mordkommission ermittelt
Polizeifahrzeuge stehen in der Bramfelder Chaussee vor einem Mehrfamilienhaus: Ein 28-Jähriger soll seine Mutter getötet haben.


"Toll, dass es Menschen wie diesen Mann gibt. Wir wünschen dir von Herzen alles Liebe, unbekannter Spender", lautet der Dank der Einrichtung. Die Gäste sollen nach dieser Geste zu Tränen gerührt gewesen sein.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Motorradfahrer bei Crash in zwei Teile gerissen – sofort tot

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website