Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Hamburg: Vermisster 15-Jähriger ist tot – Leiche aus der Elbe identifiziert

Leiche identifiziert  

Vermisster 15-Jähriger aus Hamburg ist tot

24.06.2021, 07:14 Uhr | dpa

Hamburg: Vermisster 15-Jähriger ist tot – Leiche aus der Elbe identifiziert. Ein Taucher der Feuerwehr Hamburg steigt von einem Kleinboot ins Wasser: In der Elbe wurde nach einem Jugendlichen gesucht. (Quelle: dpa/Jonas Walzberg)

Ein Taucher der Feuerwehr Hamburg steigt von einem Kleinboot ins Wasser: In der Elbe wurde nach einem Jugendlichen gesucht. (Quelle: Jonas Walzberg/dpa)

Seit dem Wochenende wurde in Hamburg ein Junge nach einem Badeausflug vermisst. Eine großangelegte Suche blieb ohne Erfolg. Nun gibt es die traurige Gewissheit: Der Junge ist tot.

Der am Montag beim Kraftwerk Wedel aus der Elbe geborgene Tote ist identifiziert. Es handelt sich um den vermissten 15-Jährigen, der der am Freitag beim Baden mit Freunden in Hamburg-Blankenese von der Strömung fortgerissen worden war. Das bestätigte eine Polizeisprecherin am Mittwochabend in Hamburg. Zuvor hatte das "Hamburger Abendblatt" darüber berichtet.

Der Jugendliche war am Freitagabend in die Elbe gesprungen und von der Strömung mitgerissen worden. Ein 17-Jähriger und ein 22-Jähriger hatten noch versucht, dem Jungen im Wasser zu Hilfe zu kommen. Während der 17-Jährige selbstständig das Ufer erreichte, wurde der 22-Jährige entkräftet aus dem Wasser gezogen. Der 15-Jährige jedoch konnte von der eintreffenden Polizei nicht mehr gefunden werden. Ein Motorbootfahrer hatte schließlich am Montagabend die im Wasser treibenden Leiche gefunden.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: