Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeRegionalHamburg

Hamburg: Massenschlägerei zwischen St. Pauli- und HSV-Fans


Das schaut Hamburg auf
Netflix
1. 1899Mehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Massenschlägerei zwischen St. Pauli- und HSV-Fans

Von dpa, t-online
Aktualisiert am 10.07.2021Lesedauer: 1 Min.
Polizisten stehen um eine Gruppe Menschen vor dem Millerntor-Stadion: Zahlreiche Personen waren hier in eine Schlägerei verwickelt gewesen.
Polizisten stehen um eine Gruppe Menschen vor dem Millerntor-Stadion: Zahlreiche Personen waren hier in eine Schlägerei verwickelt gewesen. (Quelle: Blaulicht-News.de)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Hamburg musste die Polizei mit zahlreichen Kräften zum Millerntor-Stadion ausrücken. Fußballfans des FC St. Pauli und des Hamburger SVs waren hier in eine Schlägerei verwickelt.

Bei Auseinandersetzungen zwischen Fußballfans in Hamburg sind insgesamt rund 86 Menschen in Gewahrsam genommen worden. Zwischen Anhängern der Zweitligisten und Stadtrivalen FC St. Pauli und dem Hamburger SV sei es am Freitagabend neben dem Millerntor-Stadion zu mehreren körperlichen Auseinandersetzungen gekommen, teilte die Polizei mit. Um die Kontrahenten zu trennen, sei auch Pfefferspray eingesetzt worden.

Polizisten führen einen Mann ab: Dutzende Personen wurden in Gewahrsam genommen.
Polizisten führen einen Mann ab: Dutzende Personen wurden in Gewahrsam genommen. (Quelle: Blaulicht-News.de)

Wie der NDR berichtet, vermuten die Beamten, dass sich die Gruppen im Vorfeld zu der Prügelei verabredet hatten. Gegen 20.30 Uhr sei die Polizei alarmiert worden. Sie rückte laut Polizeiangaben mit zahlreichen Funkstreifenwagen, einer Hundertschaft der Bereitschaftspolizei sowie einem Zug der Bundespolizei an. In zahlreichen Fällen ermittelt die Polizei demnach nun wegen Landfriedensbruchs und Körperverletzung.

Eine in Gewahrsam genommene Person musste wegen Atemwegsreizungen behandelt werden. Weitere Verletzte seien nicht bekannt, so die Polizei. Die Ermittlungen dauern an.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
  • Polizei Hamburg: Mitteilung vom 10. Juli
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
FC St. PauliMassenschlägereiPolizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website