Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Verdacht der Schwarzarbeit: Razzia gegen Logistikunternehmen

Von dpa
07.12.2021Lesedauer: 1 Min.
Blaulicht
Ein Blaulicht ist auf dem Dach eines Einsatzfahrzeuges der Polizei zu sehen. (Quelle: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bei einer Razzia ist der Zoll dem Verdacht auf Schwarzarbeit bei Logistikunternehmen nachgegangen. Zeitgleich durchsuchten Anfang Dezember 157 Fahnder in Hamburg sowie in Elmshorn, Glinde, Reinbek und Norderstedt Gesch├Ąftsr├Ąume, mehrere Wohnungen und ein Steuerberatungsb├╝ro, wie der Zoll am Dienstag in Hamburg mitteilte. Neben Beweismitteln wurden dabei knapp 445.000 Euro Bargeld beschlagnahmt.

"Bei den Beschuldigten handelt es sich um Personen, die als verantwortlich Handelnde von Logistikunternehmen t├Ątig sind", sagte ein Zoll-Sprecher laut Mitteilung. "Diese Unternehmen erbringen im Rahmen von Lohnwerkvertr├Ągen verschiedenste logistische Dienstleistungen wie beispielsweise Leergutsortierung und Containerentladung f├╝r ihre Auftraggeber."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Bauarbeiten auf Metronom-Strecke im Sommer
ElmshornNorderstedtPolizeiReinbek

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website