• Home
  • Regional
  • Mehrere Verletzte bei zwei aufeinanderfolgenden Unfällen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDAZN-Ärger bei Bayern-SpielSymbolbild für einen TextSchüsse vor dem US-KapitolSymbolbild für ein VideoHier kommen Gewitter und PlatzregenSymbolbild für einen TextWalross Freya wurde eingeschläfertSymbolbild für einen TextTaschendiebe bestehlen ZivilfahnderSymbolbild für einen TextSchwere Explosion in Armenien – ein ToterPL live: Chelsea führt im London-DerbySymbolbild für einen TextAktivisten betonieren Golflöcher zuSymbolbild für einen TextBeatrice Egli überrascht im "Fernsehgarten"Symbolbild für einen TextTödlichen Unfall verursacht: 2,8 PromilleSymbolbild für einen TextBei Hitze im Auto gelassen: Hund stirbtSymbolbild für einen Watson TeaserHelene Fischer erntet heftige Fan-KritikSymbolbild für einen TextJetzt testen: Was für ein Herrscher sind Sie?

Mehrere Verletzte bei zwei aufeinanderfolgenden Unfällen

Von dpa
09.03.2022Lesedauer: 1 Min.
Blaulicht
Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. (Quelle: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bei zwei aufeinanderfolgenden Unfällen in Greifswald sind am Mittwoch mehrere Menschen verletzt worden. Wie das Polizeipräsidium Neubrandenburg mitteilte, kam es zunächst zu einem Unfall an einer roten Ampel in der Schönwalder Landstraße: Eine Autofahrerin bemerkte den Angaben zufolge ein haltendes Auto zu spät und fuhr auf dieses auf. Durch den Aufprall wurde die Frau - genau wie die Frau auf dem Fahrersitz des haltenden Autos - schwer, aber nicht lebensbedrohlich, verletzt. Beide kamen laut Polizei in ein Krankenhaus. Der aufgefahrene Wagen musste abgeschleppt werden.

Während der Unfallaufnahme ereignete sich dann ein Folgeunfall: Ein Autofahrer fuhr auf den Wagen einer 23 Jahre alten Fahrerin auf. Beide Fahrer sowie die vierjährige Tochter der Frau wurden dabei nach Polizeiangaben ebenfalls schwer verletzt und kamen in ein Krankenhaus.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Bei Hitze im Auto gelassen: Ein Hund stirbt, weiterer in schlechtem Zustand
GreifswaldNeubrandenburgPolizeiUnfall

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website