• Home
  • Regional
  • Strecken hoffen auf Formel-1-R├╝ckkehr mit Porsche und Audi


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextSteuerfreie Einmalzahlung geplant?Symbolbild f├╝r einen TextAir Force One landet in M├╝nchenSymbolbild f├╝r ein VideoSo sieht es im G7-Luxushotel ausSymbolbild f├╝r einen TextFrankreich: Regierungschefin bleibtSymbolbild f├╝r einen TextKletterer st├╝rzen im Karwendel zu TodeSymbolbild f├╝r einen TextZahl rechter Gef├Ąhrder nimmt zuSymbolbild f├╝r ein VideoHinteregger mit neuem Gesch├ĄftszweigSymbolbild f├╝r einen TextBiontech meldet: Omikron-Impfstoff wirktSymbolbild f├╝r einen TextFu├čballstar ├╝berrascht mit Wechsel Symbolbild f├╝r einen TextSylt: Party-Zonen f├╝r 9-Euro-Touristen?Symbolbild f├╝r einen TextScholz fehlt auf S├Âders G7-FotoSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserAzubi k├Ąmpft in Armut ums ├ťberlebenSymbolbild f├╝r einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Strecken hoffen auf Formel-1-R├╝ckkehr mit Porsche und Audi

Von dpa
08.05.2022Lesedauer: 2 Min.
Formel 1 am N├╝rburgring
Formel 1 Strecke am N├╝rburgring. (Quelle: Ina Fassbender/Pool AFP/AP/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Formel-1-Pl├Ąne von Porsche und Audi st├Ąrken die Hoffnung der deutschen Strecken auf die R├╝ckkehr in den Rennkalender. "Ich glaube schon, dass dadurch der Druck auf die Formel 1 h├Âher wird, dass wieder ein Rennen in Deutschland auf regul├Ąrer Basis stattfindet", sagte Hockenheimring-Gesch├Ąftsf├╝hrer Jorn Teske der Deutschen Presse-Agentur. Der Aufsichtsrat von Volkswagen hatte den Projekten der Konzernt├Âchter f├╝r einen m├Âglichen Formel-1-Einstieg zur Saison 2026 j├╝ngst Gr├╝nes Licht erteilt.

VW-Chef Herbert Diess hatte zudem gesagt, dass es im Zuge dessen auch Pl├Ąne f├╝r die Wiederbelebung des Gro├čen Preises von Deutschland gebe. "Die neuen Hersteller sind sehr wichtig f├╝r die Formel 1, deren Wort hat ziemliches Gewicht", sagte Teske. Finanzhilfe des VW-Konzerns f├╝r ein Comeback der K├Ânigsklasse w├╝rde auch der N├╝rburgring begr├╝├čen. "F├╝r alle Konstrukte, die Formel 1 an den N├╝rburgring zu holen, sind wir weiter offen", sagte Ring-Sprecher Alexander Gerhard der dpa.

Formel-1-Gesch├Ąftsf├╝hrer Stefano Domenicalo hatte zur Bedeutung eines Einstiegs von Porsche und Audi f├╝r ein deutsches Rennen gesagt: "Etwas, das bald passieren k├Ânnte, k├Ânnte sehr wichtig sein, damit es wieder in den Kalender kommt."

Einen neuen Verhandlungsstand gebe es aber nicht, hie├č es von den beiden deutschen Streckenbetreibern. Bei den hohen Antrittsgeb├╝hren f├╝r die Formel 1 sei es derzeit nicht m├Âglich, ein Rennen ohne Verluste zu organisieren. Es brauche "Modelle, die bezahlbar sind und wirtschaftlich sinnvoll", sagte N├╝rburgring-Sprecher Gerhard.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Schwarzer Schimmel in der Dusche: So werden Sie ihn los
Schwarzer Schimmel: Vor allem in Ecken siedelt sich der Pilz schnell an.


Spekuliert wurde zuletzt, ob Deutschland k├╝nftig im j├Ąhrlichen Wechsel mit Frankreich einen Grand Prix austragen k├Ânnte. "Eine alternierende L├Âsung w├Ąre f├╝r uns eine durchaus denkbare. Wir haben da aber zun├Ąchst an den N├╝rburgring gedacht", sagte Hockenheim-Macher Teske. Auch Gerhard versicherte: "Wenn es passt, kann es gern alternierend sein."

Zwischen 2007 und 2014 fanden abwechselnd Formel-1-Rennen in Hockenheim und auf dem N├╝rburgring statt. Insgesamt gastierte die Rennserie bislang 79 Mal in Deutschland. Zuletzt richtete der N├╝rburgring in der Corona-Saison 2020 den Eifel-Grand-Prix aus.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
AudiDeutsche Presse-AgenturDeutschlandN├╝rburgringPorscheVW

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website