• Home
  • Regional
  • München
  • München: Kardinal Marx spricht sich für Frauen-Diakonat aus


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextUmstrittene RBB-Chefin tritt zurückSymbolbild für einen TextErstes Spiel für ManCity: Haaland überragtSymbolbild für einen TextBericht: England-Topklub will Leroy SanéSymbolbild für einen TextPink-Floyd-Star sorgt für EmpörungSymbolbild für einen TextDeutscher Diplomat in Rio festgenommenSymbolbild für einen TextFußballprofi verpasst eigene HochzeitSymbolbild für einen TextRTL-Moderator platzt im TV die HoseSymbolbild für einen TextBayern-Stars feiern an Currywurst-BudeSymbolbild für einen TextBriten sollen Flusskrebse zerquetschenSymbolbild für einen Text300 Gäste: Schlägerei – Hochzeit zu EndeSymbolbild für einen TextMann verlässt Kneipe – MesserangriffSymbolbild für einen Watson TeaserHeftiger Eklat um Star-DJ Robin SchulzSymbolbild für einen TextMit Kult-Loks durch Deutschland reisen – jetzt spielen

Kardinal Marx spricht sich für Frauen-Diakonat aus

Von dpa
02.07.2022Lesedauer: 2 Min.
Kardinal Reinhard Marx predigt beim Gottesdienst im Liebfrauendom: Der Geistliche spricht sich für mehr Teilhabe von Frauen in der Kirche aus.
Kardinal Reinhard Marx predigt beim Gottesdienst im Liebfrauendom: Der Geistliche spricht sich für mehr Teilhabe von Frauen in der Kirche aus. (Quelle: Angelika Warmuth/dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Anlässlich des 150. Geburtstags der Kirchenaktivistin Ellen Ammann forderte Reinhard Kardinal Marx, das Amt des Diakons auch für Frauen zu öffnen.

Kardinal Reinhard Marx hat sich für die Weihe von Frauen zu Diakoninnen in der Katholischen Kirche ausgesprochen. "Ich glaube, dass die Zeit reif ist, dass es für Männer und Frauen offenstehen muss und soll", sagte der Erzbischof von München und Freising am Samstag im Münchner Liebfrauendom. Dort feierte er einen Gottesdienst anlässlich des 150. Geburtstags von Ellen Ammann, einer prägenden Figuren der katholischen Frauenbewegung.

Bereits 1917 habe Ammann den damaligen Erzbischof Michael Faulhaber gebeten, eine Gruppe von Frauen zu Diakoninnen zu weihen. "Möge die große Frau Ellen Ammann uns begleiten auf diesem Weg", sagte Marx.

Das Diakonat sei ein Amt, das in besonderer Weise die Verbindung von Gebet und Einsatz für die Armen sichtbar machen solle. "Da hoffe ich sehr, dass wir einen Weg gehen können, dieses Amt noch mehr zu profilieren." Es werde theologisch und praktisch noch viel gearbeitet, sagte Marx. "Ich bin der Überzeugung, dass diese Erneuerung ein großes Geschenk für die Kirche sein kann."

München: Marx will Ellen Ammann seligsprechen lassen

Kardinal Marx will sich nach eigener Aussage auch um die Prüfung der Seligsprechung Ellen Ammanns bemühen. Zahlreiche Institutionen wie der Landesverband Bayern des Katholischen Deutschen Frauenbundes (KDFB), die auf Ammann zurückgehen, tun dies demnach bereits.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Trumps zerstörerischer Plan: American Angst
"Wir sind eine Nation im Niedergang": Trump macht den Amerikanern Angst


Die schwedisch-deutsche Politikerin Ellen Ammann (1870-1932) gilt als eine der Vorreiterinnen der katholischen Frauenbewegung. 1919 wurde sie für die Bayerische Volkspartei als eine der ersten Frauen in den Bayerischen Landtag gewählt, dessen Mitglied sie bis zu ihrem Tod war. Ammann gründete neben dem Landesverband des KDFB unter anderem die Katholische Bahnhofsmission und die Bayerische Polizeiseelsorge.

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die Feier zu Ellen Ammanns 150. Geburtstag jetzt mit zweijähriger Verspätung nachgeholt, wie das Erzbischöfliche Ordinariat mitteilte.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Katholische Kirche

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website