Sie sind hier: Home > Regional > München >

München: Bei der Müllentsorgung – Kokain im Wert von einer Million Euro gefunden

Versteckt bei den Bananen  

Mitarbeiter finden Kokain im Millionenwert im Biomüll

26.05.2021, 08:19 Uhr | dpa

München: Bei der Müllentsorgung – Kokain im Wert von einer Million Euro gefunden. Das Kokain liegt neben Bananen im Biomüll: So haben die Mitarbeiter die Drogen gefunden. (Quelle: Zollfahndung München)

Das Kokain liegt neben Bananen im Biomüll: So haben die Mitarbeiter die Drogen gefunden. (Quelle: Zollfahndung München)

Bei München wollten Mitarbeiter einer Firma einen Karton mit Bananen entsorgen – und fanden kiloweise Kokain. Die Menge hat einen Wert von rund einer Million Euro.

Kokain im Wert von rund einer Million Euro haben Mitarbeiter eines Logistik-Unternehmens im oberbayerischen Erding im Biomüll gefunden. Kurz zuvor war der Karton mit Bananen wohl von anderen Angestellten in den Abfallcontainer geworfen worden, wie das Zollamt am Dienstag mitteilte.

Insgesamt neun Drogenpäckchen aus dem Bioabfall: Die Menge von 4,5 Kilogramm hat einen Wert von rund einer Million Euro. (Quelle: Zollfahndung München)Insgesamt neun Drogenpäckchen aus dem Bioabfall: Die Menge von 4,5 Kilogramm hat einen Wert von rund einer Million Euro. (Quelle: Zollfahndung München)

"Dem Umstand, dass der Karton Fremdkörper enthielt – das mit Klebeband umwickelte und jetzt sichergestellte Kokain – hätten sie keine weitere Bedeutung zugemessen", hieß es. Der Fund der mindestens 4,5 Kilogramm Kokain ereignete sich bereits Mitte Mai.

Laut Zollamt soll die Lieferung mit Bio-Bananen über die Niederlande aus Ecuador verschifft worden sein. Insgesamt seien 1.150 Kartons an den Händler in Erding geliefert worden. Davon seien die meisten bereits an Supermärkte in ganz Bayern verteilt worden. Bei einer Durchsuchung der restlichen gelagerten Kisten fanden die Zollbeamten keine weiteren Drogen. Das Kokain wurde sichergestellt.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: