Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextJörg Pilawa: Trennung nach 23 JahrenSymbolbild für einen TextOrbán verbreitet VerschwörungstheorieSymbolbild für einen TextZDF-Serienstar Rainer Basedow ist totSymbolbild für einen TextUSA testen neue HyperschallraketeSymbolbild für einen Watson TeaserKleines Detail: Sophia Thomalla heizt Gerüchte an Symbolbild für einen Text17-jähriger Fußballprofi outet sichSymbolbild für einen TextNina Neuer ist wieder SingleSymbolbild für einen TextSexuelle Belästigung bei S04-Platzsturm?Symbolbild für einen TextBettensteuer mit dem Grundgesetz vereinbarSymbolbild für einen TextEmbargo-Blockade lässt Ölpreis fallenSymbolbild für ein VideoTourist fährt mit Luxusauto über Spanische Treppe

Hategan leitet Gruppenspiel des FC Bayern gegen Barcelona

Von dpa
07.12.2021Lesedauer: 1 Min.
Ovidiu Hategan
Der rumänische Schiedsrichter Ovidiu Alin Hategan zeigt eine Abseitsposition an. (Quelle: Arne Dedert/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Rumäne Ovidiu Hategan leitet am Mittwoch (21.00 Uhr/DAZN) zum zweiten Mal in dieser Gruppenphase der Champions League ein Spiel des FC Bayern München. Nach dem 4:0 im Oktober bei Benfica Lissabon ist der 41-Jährige auch gegen den FC Barcelona der Schiedsrichter. Hategan leitete auch Anfang November die Partie von Barcelona bei Dynamo Kiew, die die Katalanen mit 1:0 gewannen.

Hategan war vor dieser Saison schon dreimal Schiedsrichter bei einem Bayern-Spiel - und dreimal gab es klare Siege. Im Dezember 2012 feierten die Bayern einen 6:1-Erfolg gegen Lille, im Februar 2018 gab es ein 5:0 gegen Besiktas Istanbul. Auf dem Weg zum Champions-League-Sieg im Jahr 2020 leitete der Rumäne das Achtelfinalrückspiel der Münchner gegen den FC Chelsea, das die Bayern mit 4:1 gewannen.

Der FC Bayern steht bereits als Gruppensieger fest und strebt am Mittwoch den sechsten Sieg im sechsten Gruppenspiel an. Barcelona wäre bei einem Sieg in München in der K.-o.-Runde dabei. Dies ist unabhängig vom Ergebnis in München auch der Fall, wenn Benfica nicht das Heimspiel gegen Kiew gewinnt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Boxer stirbt nach Kampf – großer Polizeieinsatz
BarcelonaDynamo KiewFC BarcelonaFC Bayern München

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website