• Home
  • Sport
  • Bundesliga
  • FC Bayern München
  • FC Bayern: Julian Nagelsmann gibt Update zu Manuel Neuer


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoScholz ermahnt Journalisten Symbolbild für einen TextBäckereigroßhändler planen FusionSymbolbild für einen Text31 Verletzte nach Achterbahn-UnfallSymbolbild für einen TextWo ist Dylan? 12-Jähriger wird vermisstSymbolbild für ein VideoRegenwasser weltweit nicht trinkbarSymbolbild für einen TextFacebook kann Passwörter mitlesenSymbolbild für einen TextTrainer zum dritten Mal vor WM gefeuertSymbolbild für einen TextPSG droht DFB-Duo wohl mit DegradierungSymbolbild für einen TextErste Großstadt vor "Oben ohne"-RegelSymbolbild für einen TextFrau vergewaltigt – Polizei zeigt BildSymbolbild für einen TextNach Mord: 20 Männer attackieren PolizeiSymbolbild für einen Watson TeaserErotik-Drama erntet heftige KritikSymbolbild für einen TextKaum zu glauben: Dieses Casino ist gratis

Nagelsmann gibt Neuer-Update: "Dann wird er spielen"

Von sid, t-online
04.08.2022Lesedauer: 1 Min.
Manuel Neuer und Julian Nagelsmann (r.): Der Trainer gab sich auf einer Pressekonferenz zuversichtlich.
Manuel Neuer und Julian Nagelsmann (r.): Der Trainer gab sich auf einer Pressekonferenz zuversichtlich. (Quelle: IMAGO/Frank Hoermann / SVEN SIMON)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Zwischenzeitlich war der Einsatz von Bayern-Kapitän Manuel Neuer zum Bundesligastart fraglich. Nun äußerte sich Trainer Julian Nagelsmann.

Nationaltorhüter Manuel Neuer steht seinem Verein Bayern München für das Auftaktspiel der Bundesliga am Freitag (20.30 Uhr im Liveticker bei t-online) bei Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt voraussichtlich zur Verfügung. Wie Trainer Julian Nagelsmann am Donnerstag auf einer Pressekonferenz mitteilte, sei Neuer nach einer Magen-Darm-Verstimmung bereits auf dem Weg der Besserung.

Training am Mittwoch verpasst

"Es geht ihm schon sehr viel besser", so Nagelsmann über seinen Kapitän: "Wenn die Entwicklung so weitergeht, wird er definitiv spielen können." Am Mittwoch hatten die Münchener mitgeteilt, dass der Kapitän nicht am Mannschaftstraining habe teilnehmen können.

Fehlen werden hingegen der nach einer Knie-OP weiter nicht zur Verfügung stehende Leon Goretzka, der rot gesperrte Kingsley Coman sowie Stürmer Eric-Maxim Choupo-Moting. Der von Stade Rennes verpflichtete Mathys Tel könnte gegen Frankfurt erstmals im Kader stehen. Für das 17 Jahre alte Stürmertalent liege laut Nagelsmann mittlerweile eine Spielberechtigung vor.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Das ist Bayerns neues Champions-League-Trikot
Eintracht FrankfurtFC Bayern MünchenJulian NagelsmannManuel Neuer
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website