HomeSportBundesliga

Bundesliga: BVB wohl vor Transfer von Kölns Torjäger Anthony Modeste


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextKubicki beschimpft Erdoğan: "Kanalratte"Symbolbild für ein VideoDiese Regionen erwartet arktische LuftSymbolbild für einen TextNord Stream 2: Gasleck entdecktSymbolbild für einen TextWanda-Keyboarder Christian Hummer totSymbolbild für einen TextUmfrage: Union verliert, AfD legt zuLive: Gelingt DFB-Gegner die Sensation?Symbolbild für einen TextDarum fällt "Wer wird Millionär?" ausSymbolbild für einen TextARD-Krimiserie wird verlängertSymbolbild für einen TextSterbender Lkw-Fahrer liegt auf RastplatzSymbolbild für einen TextHund kotet Frau an: NotaufnahmeSymbolbild für einen TextMinister: Jeden zehnten Wolf abschießenSymbolbild für einen Watson TeaserPhilipp Lahm geht auf Bayern-Star losSymbolbild für einen TextQuiz – Macht Milch die Knochen stark?

BVB vor Transfer von Torjäger Modeste

Von t-online, BZU

Aktualisiert am 07.08.2022Lesedauer: 2 Min.
Anthony Modeste: Der Franzose könnte wohl bald Rot-Weiß für Schwarz-Gelb eintauschen.
Anthony Modeste: Der Franzose könnte wohl bald Rot-Weiß gegen Schwarz-Gelb eintauschen. (Quelle: IMAGO/Laci Perenyi)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Weil Sébastien Haller mit Hodenkrebs noch monatelang ausfallen wird, sucht der BVB einen Ersatz. Und ist offenbar beim 1. FC Köln fündig geworden.

Borussia Dortmund steht angeblich vor einem Transfer von Anthony Modeste. Laut "Sport1" soll sich der BVB mit dem Spieler schon einig sein. Die Einigung mit Köln steht noch aus. Nach Informationen des "Express" liegen beide Klubs bei ihren Vorstellungen über die Höhe der Ablöse jedoch noch etwas auseinander. Demnach verlangen die Kölner fünf Millionen Euro, der BVB will etwas weniger zahlen. Aber der "Effzeh" wird seinen Torjäger aufgrund der finanziellen Schieflage wohl ziehen lassen müssen.

Am Samstag hatte Dortmunds Sportdirektor Sebastian Kehl bereits einen zeitnahen Transfer angedeutet. "Ich denke, wir werden in den nächsten Tagen ein bisschen klarer sehen. Es wird wohl noch etwas passieren. Und das, was wir machen, wird passen", sagte er nach dem 1:0-Sieg über Bayer Leverkusen.

Der 34 Jahre alte Modeste ist damit der Ersatz für Sébastien Haller, der aufgrund einer Hodenkrebs-Diagnose monatelang ausfallen wird. Haller war als Nachfolger von Erling Haaland für das Sturmzentrum eingeplant. Modeste erzielte in Köln im vergangenen Jahr 20 Tore und war der Erfolgsgarant für die Geißböcke. Nun soll er für den BVB auf Torejagd gehen.

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Charlène von Monaco: Die Fürstin nahm einen Termin ohne ihren Mann wahr.
Fürstin Charlène zeigt sich in transparenter Bluse
Symbolbild für ein Video
Baerbock kontert Lawrow in knapp 20 Sekunden aus
Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Modestes Gehalt ist für Köln zu hoch

Der 1. FC Köln wird Modeste schmerzlich vermissen. Der Franzose war nicht nur der Top-Torjäger des Teams von Steffen Baumgart, er war auch Publikumsliebling. Aber die finanzielle Krise beim Siebten der Vorsaison erfordert Sparmaßnahmen und das Gehalt Modestes (rund 3,5 Millionen Euro) ist zu hoch für das Gehaltsgefüge.

Sollte er am Sonntag beim Spiel gegen Schalke 04 (ab 17.30 Uhr im Liveticker bei t-online) im Kader der Kölner fehlen, wäre das ein klares Zeichen, dass der "Sport1"-Bericht stimmt und der Wechsel tatsächlich vor dem Abschluss steht.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • sport1.de: "BVB vor Modeste-Verpflichtung"
  • kicker.de: "Kehl über Haller-Ersatz: "Sehen in nächsten Tagen klarer"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Melanie Muschong
Von Melanie Muschong
Eine Kolumne von Stefan Effenberg
1. FC KölnAnthony ModesteBVB
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website