Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Eintracht Frankfurt: Karim Matmour stellt unrühmlichen Rekord auf


Zwei Platzverweise in einer Woche

01.12.2012, 10:30 Uhr | t-online.de, dpa

Eintracht Frankfurt: Karim Matmour stellt unrühmlichen Rekord auf. Schiedsrichter Michael Weiner verweist Karim Matmour (mitte) nach 34. Minuten des Feldes. (Quelle: imago / Revierfoto)

Schiedsrichter Michael Weiner verweist Karim Matmour (mitte) nach 34. Minuten des Feldes. (Quelle: imago / Revierfoto)

Unrühmlicher Rekord für Eintracht Frankfurts Karim Matmour. Der Stürmer, der bereits am vergangenen Wochenende beim 1:1 bei Schalke 04 Gelb-Rot gesehen hatte, leistete sich im Auswärtsspiel bei Fortuna Düsseldorf (0:4) innerhalb von sieben Minuten zwei dumme Fouls und musste erneut vorzeitig zum Duschen gehen. Damit flog Matmour als erster Spieler der Bundesliga-Geschichte innerhalb von sieben Tagen zweimal vom Platz.

"Total lächerlich. Er hat insgesamt nur zwei Fouls gemacht, ganz normale Fouls", polterte Frankfurts Sportdirektor Bruno Hübner über den umstrittenen Platzverweis.

Armin Veh: "Das ist Bezirksliga"

Auch Frankfurts Trainer Armin Veh redete sich in Rage. Ins Visier nahm der Fußballlehrer Schiedsrichter Michael Weiner. "Das juckt den gar nicht. Und das sehe ich nicht ein. Das ist Bezirksliga."

Sieben Minuten vor dem Platzvereis zuvor hatte Matmour für eine eher harmlose Attacke an Adam Bodzek Gelb gesehen, dann beging der Frankfurter ein taktisches Foul an Stefan Reisinger - und Weiner zeigte die Ampelkarte. "Es gab keine Hektik im ganzen Spiel, und er zeigt die Gelb-Rote Karte", sagte Veh.

Bruchhagen: "Total überzogen"

Eintracht-Chef Heribert Bruchhagen hielt es "für total überzogen", und selbst Düsseldorfs verletzt fehlender Abwehrchef Jens Langeneke erachtete die Weiner-Entscheidung in dieser Szene für fehl am Platz. Ergo war die 34. Minute der Knackpunkt der Partie. Stefan Reisinger (38. Minute), Oliver Fink (42.), Nando Rafael (58.) und Axel Bellinghausen (85.) machten den 4:0-Saisonerfolg in Überzahl der Fortuna klar.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
HUAWEI Mate20 Pro für 1 €*, WirelessCharger gratis
von der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018