Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Rückrundenstart in Leverkusen: Wird Sandro Wagner zum neuen Bayern-Helden?

...

Rückrundenstart in Leverkusen  

Wird Sandro Wagner zum neuen Bayern-Helden?

12.01.2018, 19:06 Uhr | sid

Rückrundenstart in Leverkusen: Wird Sandro Wagner zum neuen Bayern-Helden?. Bayern-Trainer Heynckes (li.) und Neuzugang Wagner: Das neue Traumduo beim Rekordmeister? (Quelle: imago)

Bayern-Trainer Heynckes (li.) und Neuzugang Wagner: Das neue Traumduo beim Rekordmeister? (Quelle: imago)

Bayer empfängt den Rekordmeister heute zum Kracher. Die Werkself glaubt an einen Sieg – und das Heynckes-Team muss einige Stars ersetzen. Dafür bekommt ein Neuzugang gleich seine Chance.

Jupp Heynckes kehrt an seine alte Wirkungsstätte zurück, Sandro Wagner gibt nach zehn Jahren sein Comeback im Trikot von Bayern München. Zum Rückrundenauftakt der Fußball-Bundesliga will allerdings der seit 14 Pflichtspielen ungeschlagene Tabellenvierte Bayer Leverkusen dem enteilten Spitzenreiter einen dicken Strich durch die Rechnung machen.

"Wir haben bereits im Hinspiel bewiesen, dass wir mit den Bayern mithalten können. Der FC Bayern ist der Branchenprimus, es wird ein absolut schwieriges Spiel. Ich will keine Kampfansage machen, aber wir versuchen immer, unsere Spiele zu Hause erfolgreich zu gestalten", sagt ein durchaus optimistischer Bayer-Trainer Heiko Herrlich. Vor dem Duell am Freitagabend (ab 20:15 Uhr im Live-Ticker bei t-online.de, im Eurosport Player und im ZDF) ärgert sich Herrlich noch immer über die unnötige 1:3-Niederlage zum Saisonstart: "Da haben wir die erste Hälfte verschlafen."

Der frühere Jugendtrainer des FC Bayern fordert deshalb: "Wir müssen unser Potenzial zu 100 Prozent abrufen, wenn wir was holen wollen." Der Ausfall des Bayern-Topstürmers Robert Lewandowski, den Wagner ersetzen wird, macht es vielleicht etwas einfacher, aber Herrlich warnt: "Wenn ein Topspieler ausfällt, dann kommt dafür der nächste."

"Das wird ein prickelnder Start"

Leverkusens Sportchef Rudi Völler ist dennoch überzeugt, "dass wir den Bayern einen offenen Schlagabtausch liefern". Die Münchner, die seit fünf Jahren nicht unter dem Werkskreuz gewonnen haben, seien aber trotz ihrer Ausfälle der klare Favorit.

Das sieht Heynckes, der von 2009 bis 2011 auf der Bayer-Bank saß, naturgemäß anders. "Bayer ist nicht umsonst 12 Ligaspiele in Folge ungeschlagen. Das wird ein prickelnder Start gegen einen richtig starken Gegner", sagte der 72-Jährige, der anschließend scherzhaft in die Runde fragte: "Unter welchem Trainer haben die Bayern zuletzt in Leverkusen gewonnen?"

Anzeige: Jetzt anmelden, 100 € Prämie sichern und die Bundesliga tippen

Unter Jupp Heynckes natürlich. Am 16. März 2013 gewann Bayern dank eines Eigentores von Philipp Wollscheid in der 87. Minute mit 2:1. "Ich will nicht überheblich sein, aber das würde ich gerne wiederholen", sagt Heynckes mit einem Schmunzeln.

Kimmich-Einsatz noch fraglich

Zum Erfolg beitragen soll der in der Winterpause von 1899 Hoffenheim zu den Bayern zurückgekehrte Nationalspieler Wagner. Der 30-Jährige absolvierte sein bislang letztes Spiel für die Bayern am 2. September 2007 beim Hamburger SV (1:1). "Sandro hat sich sehr gut eingegliedert, er ist sehr diszipliniert und hat sehr gut trainiert. Ich bin sehr zufrieden mit ihm, er ist die erste Option für morgen", so Heynckes.

Ebenso wie Lewandowski fehlt Heynckes auch Hummels, sodass die Nationalspieler Jerome Boateng und Niklas Süle die Innenverteidigung bilden werden. "Das ist ein ganz wichtiges Spiel. Da kannst du der Konkurrenz gleich zeigen, dass nichts zu holen ist. Wenn du jetzt schlecht startest, bist du im zweiten Spiel schon unter Druck", sagt Boateng über die Bedeutung des ersten Auswärtsspiels im WM-Jahr.

Heiko Herrlich (m.) und Bayer Leverkusen im Training: Die Werkself geht selbstbewusst ins Duell mit den Bayern. (Quelle: imago)Heiko Herrlich (m.) und Bayer Leverkusen im Training: Die Werkself geht selbstbewusst ins Duell mit den Bayern. (Quelle: imago)

Offen ist noch der Einsatz von Joshua Kimmich, für den in der Viererkette Rafinha als Ersatz parat steht. "Wir sind gut vorbereitet", sagt Heynckes unabhängig vom Personal. Eine gute Autostunde von seinem Bauernhof in Schwalmtal entfernt erwartet ihn aber ein selbstbewusster Gegner.

"Auch die Bayern sind in so einem Spiel zu stoppen, die Qualität dazu haben wir. Wir wollen sie pieksen und mutig sein", lautet die Kampfansage von Nationalspieler Jonathan Tah. "Das ist ein ganz wichtiges Spiel." Der in der Hinrunde überragende Leon Bailey ergänzt mit breiter Brust: "Bayern ist eines der besten Teams der Welt, aber wir sind in guter Form."

Die voraussichtlichen Aufstellungen:

Leverkusen: Leno - Tah, Sven Bender, Retsos - Lars Bender, Wendell - Kohr, Aranguiz - Havertz, Bailey - Volland. - Trainer: Herrlich

München: Ulreich - Kimmich (Rafinha), Boateng, Süle, Alaba - Martinez - Müller, Vidal - Robben, Ribery - Wagner. - Trainer: Heynckes

Schiedsrichter: Daniel Siebert (Berlin)

Quelle:
- Nachrichtenagentur sid

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus mit 120,- € TV-Bonus sichern!*
hier EntertainTV Plus bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018