Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

FC Bayern München: Fußball-Jahr für Arjen Robben beendet

Anhaltende Oberschenkelprobleme  

Fußball-Jahr für Arjen Robben beendet

14.12.2018, 14:15 Uhr | t-online.de, dpa

FC Bayern München: Fußball-Jahr für Arjen Robben beendet. Wird im Jahr 2018 nicht mehr zum Einsatz kommen: Arjen Robben. (Quelle: imago images/MIS)

Wird im Jahr 2018 nicht mehr zum Einsatz kommen: Arjen Robben. (Quelle: MIS/imago images)

Für den FC Bayern stehen wichtige Spiele an. In der kommenden Woche trifft der Rekordmeister unter anderem auf Leipzig und Frankfurt – ohne Arjen Robben.

Der FC Bayern München wird in dem Fußball-Jahr 2018 nicht mehr auf Arjen Robben zurückgreifen können. "Es sieht so aus, dass er diese Halbsaison nicht mehr dabei sein wird. Das Risiko ist zu groß, als dass noch etwas passiert", sagte Trainer Niko Kovac vor dem Bundesliga-Gastspiel am Samstag (15.30 Uhr/Sky) bei Hannover 96. 

Kovac erklärt wenige Rotation

Robben soll ab dem 4. Januar und damit im Trainingslager in Katar wieder voll einsteigen können. Zuletzt musste der 34-jährige Niederländer, dessen Bayern-Karriere am Saisonende vorbei ist, wegen Oberschenkelproblemen aussetzen. Robben habe Beschwerden am Muskelansatz, sagte Kovac. "Die Pause werden wir ihm geben."
 

 
Zu möglichen Wechseln in der Startelf für das Duell in Niedersachsen äußerte sich der Münchner Trainer nur zurückhaltend, da man erst das Training abwarten müsse. "Wir haben das mit dem Wechseln reduziert", sagte Kovac zu seiner vor wenigen Wochen geänderten Marschroute. "Wir waren erfolgreich und da muss sich jeder unterordnen."

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV jetzt 1 Jahr inklusive erleben!*
hier Angebot sichern
Anzeige
Die neuesten Technik-Trends: Mieten ist das neue Kaufen
OTTO NOW entdecken
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal