Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Meisterkampf: Spiele von FC Bayern und BVB live im TV und Stream sehen

Letzter Bundesliga-Spieltag  

Sky zeigt spezielle Konferenz mit Bayern und Dortmund

18.05.2019, 13:17 Uhr | sid, lr, t-online.de

 (Quelle: t-online.de)
Dortmund oder Bayern? Das spannendste Saisonfinale der letzten Jahre

Es ist ein Saison-Finale, wie es sich viele Fußball-Fans lange wieder ersehnt hatten. Erstmals seit neun Jahren steht der Deutsche Meister vor dem letzten Spieltag noch nicht fest. (Quelle: t-online.de)

Niko Kovac und Lucien Favre: Die Trainer von Bayern und Dortmund treffen beim spannenden Saisonfinale auf ihre Ex-Klubs. (Quelle: t-online.de)


Für den spannendsten letzten Bundesliga-Spieltag seit zehn Jahren lässt sich der Pay-TV-Sender ein besonderes Format einfallen. t-online.de erklärt, wie sie das dramatische Saisonfinale verfolgen können.

Der Pay-TV-Sender Sky trägt der engen Titelentscheidung in der Fußball-Bundesliga Rechnung und zeigt eine eigene Meisterkonferenz von den Spielen Bayern München gegen Eintracht Frankfurt und Borussia Mönchengladbach gegen Borussia Dortmund.

Die Bayern führen die Tabelle mit zwei Punkten Vorsprung vor dem BVB an. Wolff-Christoph Fuss und Frank Buschmann werden ausschließlich das Fernduell zwischen dem FC Bayern und Dortmund begleiten.
  

   
Moderator Michael Leopold begrüßt die Zuschauer dieses Mal bereits ab 13.30 Uhr zum "Super Samstag". An seiner Seite werden die Sky-Experten Christoph Metzelder und Reiner Calmund sämtliche Partien und alle Entscheidungen des Nachmittags besprechen und analysieren. Außerdem melden sich Sky-Experte Lothar Matthäus und Sebastian Hellmann aus der Münchner Allianz Arena.

Wie kann ich die Meisterkonferenz bzw. die Spiele von Bayern und Dortmund verfolgen?

Livebilder werden nur im Pay-TV und in kostenpflichtigen Livestreams von Sky gesendet. Dafür benötigen Sie entweder ein klassisches Abo für das Bundesliga-Paket des Senders oder ein vorübergehendes Sky-Ticket-Abo. Letzteres lässt sich auch für nur einen Tag buchen und kostet dann 9,99 Euro.

Wer kommentiert den FC Bayern bzw. Borussia Dortmund live?

Beim Einzelspiel zwischen dem FC Bayern und Eintracht Frankfurt ist Kai Dittman als Kommentator im Einsatz. Die Partie von Borussia Dortmund gegen Borussia Mönchengladbach begleitet Marcus Lindemann.

Wo kann ich die Highlights der Spiele vom FC Bayern bzw. Borussia Dortmund zuerst schauen, wenn ich kein Sky-Abo habe?

Im Free-TV sind die Höhepunkte aller Partien des 34. Spieltags ab 18.30 Uhr in der ARD-Sportschau zu sehen. Online-Dienst DAZN, für den ein Abo notwendig ist, zeigt alle Highlights 45 Minuten nach Abpfiff – also gegen 18 Uhr.

Wo kann ich das Spiel im Liveticker verfolgen?

Bei t-online.de können Sie beide Spiele ab 15:15 Uhr im Liveticker verfolgen. Hier geht es zu Bayern – Frankfurt und Gladbach – Dortmund.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Haushaltsgeräte von Samsung kaufen & Prämie sichern
jetzt auf otto.de
Anzeige
Dein Wunschmix: Daten, MIN/SMS wie du es brauchst
Prepaid wie ich will von congstar
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal