Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Ex-Schalke-Manager Heidel erleidet Schlaganfall – Tönnies hilft

Schock im Urlaub  

Ex-Schalke-Manager Heidel erleidet Schlaganfall

26.08.2019, 08:39 Uhr | t-online.de, ak

Ex-Schalke-Manager Heidel erleidet Schlaganfall – Tönnies hilft. Christian Heidel war in der Bundesliga als Manager von Schalke 04 und Mainz 05 tätig. (Quelle: imago images)

Christian Heidel war in der Bundesliga als Manager von Schalke 04 und Mainz 05 tätig. (Quelle: imago images)

Christian Heidel hat im Urlaub in der Türkei einen Schlaganfall erlitten. Dem ehemaligen Manager von Schalke 04 soll es aber schon wieder besser gehen – auch dank Clemens Tönnies.

Der ehemalige Bundesliga-Manager Christian Heidel hat vor einer Woche im Urlaub im türkischen Belek einen Schlaganfall erlitten. Das berichtet die "Bild"-Zeitung, die Heidels Lebensgefährtin Stefanie Buchholz wie folgt zitiert: "Es sieht gut aus. Er hatte wohl viel Glück im Unglück." Die Erstversorgung in der Klinik sei gut gewesen.

Laut "Bild" gehe es dem 56-jährigen Heidel "so weit gut". Er habe keine Lähmungserscheinungen oder Sprachschwierigkeiten, soll allerdings noch leichte Einschränkungen beim Sehen haben.



Besondere Hilfe soll Heidel von Clemens Tönnies erhalten haben. Der umstrittene Schalker Aufsichtsratsboss habe seinen Privatjet mit einem Professor der Uni-Klinik Mainz in die Türkei geschickt und Heidel am Mittwoch nach Mainz geholt. "Clemens hat keinen Moment gezögert, wir sind ihm unendlich dankbar", erklärte Heidel-Lebensgefährtin Buchholz. Am Samstag habe Tönnies Heidel in der Mainzer Uni-Klinik besucht.  

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal