t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeSportBundesligaFC Bayern München

FC Bayern: Der Rekordmeister soll Philippe Coutinho günstiger bekommen


Rückkehr ausgeschlossen
Bericht: Der FC Bayern bekommt Coutinho günstiger

Von t-online, rh

Aktualisiert am 15.10.2019Lesedauer: 1 Min.
Erlebt aktuell gute Zeiten in München: Philippe Coutinho.Vergrößern des BildesErlebt aktuell gute Zeiten in München: Philippe Coutinho. (Quelle: Laci Perenyi/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Philippe Coutinho konnte beim FC Bayern zum Start überzeugen. Allerdings ist er nur ausgeliehen. Bleibt er länger in München? Und falls ja: Was würde dies den Rekordmeister kosten?

Er ist in diesem Sommer als Star vom FC Barcelona zum FC Bayern München gewechselt. Doch was würde Philippe Coutinho den deutschen Rekordmeister kosten, würde man den Leihspieler fest verpflichten wollen? Aktuell ist er für eine Saison von den Spaniern ausgeliehen. Die feste Kaufoption soll bei 120 Millionen Euro liegen.

Nun berichtet allerdings die spanische "AS", dass der Brasilianer für deutlich weniger Geld wechseln könnte. Laut des Berichts möchten die Verantwortlichen des FC Barcelona nicht, dass Coutinho noch einmal für ihren Klub spielt. Man sei demnach sogar bereit, über die fixe Ablösesumme mit den Bayern, zu denen man einen guten Kontakt pflegt, zu verhandeln.


Sollte der FC Bayern sich gegen eine feste Verpflichtung des Dribblers entscheiden, steht laut "AS" ein Wechsel nach England im Raum. Dies wäre für Coutinho eine Rückkehr an alte Wirkungsstätte. Einst spielte er unter Jürgen Klopp für den FC Liverpool. Ein konkreter Verein für diesen Fall wurde nicht genannt.

Verwendete Quellen
  • AS, sportbuzzer.de: Bericht: Transfer von Coutinho könnte für Bayern günstiger werden
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website