• Home
  • Sport
  • Bundesliga
  • Trotz BVB-Krise: Watzke stärkt Trainer Lucien Favre erneut den Rücken


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoScholz ermahnt Journalisten Symbolbild für einen TextBäckereigroßhändler planen FusionSymbolbild für einen Text31 Verletzte nach Achterbahn-UnfallSymbolbild für einen TextWo ist Dylan? 12-Jähriger wird vermisstSymbolbild für ein VideoRegenwasser weltweit nicht trinkbarSymbolbild für einen TextMann flieht vor Polizei in Fluss und ertrinktSymbolbild für einen TextTrainer zum dritten Mal vor WM gefeuertSymbolbild für einen TextPSG droht DFB-Duo wohl mit DegradierungSymbolbild für einen TextErste Großstadt vor "Oben ohne"-RegelSymbolbild für einen TextFrau vergewaltigt – Polizei zeigt BildSymbolbild für einen TextNach Mord: 20 Männer attackieren PolizeiSymbolbild für einen Watson TeaserToni Kroos: Fieser Reporter-SpruchSymbolbild für einen TextKaum zu glauben: Dieses Casino ist gratis

Neue Kampfansage von BVB-Boss Watzke

Von t-online
Aktualisiert am 25.11.2019Lesedauer: 1 Min.
Hat auch in dieser Saison noch große Ziele mit dem BVB: Boss Hans-Joachim Watzke.
Hat auch in dieser Saison noch große Ziele mit dem BVB: Boss Hans-Joachim Watzke. (Quelle: Kirchner-Media/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Am Tag nach der Mitgliederversammlung stand bei Borussia Dortmund die Aktionärsversammlung an. Hans-Joachim Watzke fand erneut klare Worte und machte klar, dass er in dieser Saison noch große Ziele hat.

Am Sonntag bei der Mitgliederversammlung von Borussia Dortmund stärkte BVB-Boss Hans-Joachim Watzke seinem angeschlagenen Cheftrainer Lucien Favre den Rücken. "Lieber Lucien, du hast weiter unser Vertrauen", sagte Watzke nach dem blamablen 3:3 (0:3) gegen den SC Paderborn. Fügte aber hinzu: "Am Ende ist Fußball immer über Ergebnisse definiert. Wir wünschen uns alle, dass es dir und der Mannschaft gelingt, eine Wende herbeizuführen."


Bundesliga: Ex-BVB-Stars: Das machen Amoroso, Koller und Co. heute

Julio Cesar (1994-1998): Der Brasilianer wurde in Dortmund zum Fan-Liebling. Die BVB- Fans verabschiedeten ihn mit einem Banner, auf dem geschrieben stand: "Du kamst als Fremder und gingst als Freund und als Borusse." Heute engagiert er sich im Rahmen eines Regierungsprogramms in Sao Paulo für bessere Bildung von Kindern und sucht nach neuen Fußballtalenten.
Sebastian Kehl (2002-2015): Heute ist der Ex-Nationalspieler Leiter der Lizenzspielerabteilung beim BVB. 2022 wird Kehl in der Dortmunder Hierarchie weiter aufsteigen und zum Nachfolger von Michael Zorc als Sportdirektor.
+18

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Einen Tag später wurde er auf der Aktionärsversammlung sogar noch etwas deutlicher: "Lucien Favre hat unser volles Vertrauen. Es stand überhaupt nicht zur Diskussion, uns aktuell vom Trainer zu trennen." Und weiter: "Nach dem Paderborn-Spiel ist etwas innerhalb der Mannschaft passiert. Die erste Halbzeit war ein totaler Schock."

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Hier droht Putin die nächste Blamage
Ein ukrainischer Soldat springt von einem Panzer in der Region Cherson.


Wollen gemeinsam am Mittwoch mit dem BVB in Barcelona bestehen: Hans-Joachim Watzke und Lucien Favre.
Wollen gemeinsam am Mittwoch mit dem BVB in Barcelona bestehen: Hans-Joachim Watzke und Lucien Favre. (Quelle: imago-images-bilder)

Der Schweizer wird auch am Mittwoch beim Champions-League-Spiel in Barcelona wohl auf der Dortmunder Bank sitzen. Und Watzke bleibt auch mit Favre als Trainer selbstbewusst.


Der Klub-Chef hat trotzdem weiter hohe Ziele. "Dass wir an sechster Stelle stehen, ist nicht das, was wir wollen", so Watzke mit Bezug auf die aktuelle Tabellenkonstellation in der Bundesliga. "Wir haben aber auch nur fünf Punkte Rückstand auf Platz eins. Wir werden dieses Ziel nicht aus den Augen verlieren. Wir wollen nicht ambitionslos sein."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
BVBBarcelonaLucien FavrePaderbornSC Paderborn
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website