Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

FC Bayern München: Lewandowski widmet seine Tore Gerd Müller

"Eine wahre Legende"  

Lewandowski widmet seine Salzburg-Treffer Gerd Müller

04.11.2020, 07:29 Uhr | t-online, MEM

FC Bayern München: Lewandowski widmet seine Tore Gerd Müller. Robert Lewandowski: Bejubelt seinen Treffer gegen RB Salzburg. (Quelle: imago images/Action Pictures)

Robert Lewandowski: Bejubelt seinen Treffer gegen RB Salzburg. (Quelle: Action Pictures/imago images)

Beim Champions-League-Sieg des Rekordmeisters gegen Salzburg hat Lewandowski am Dienstag zwei Tore geschossen. Diese hat er nun einer für ihn besonderen Person gewidmet – Bayern-Ikone Gerd Müller.

Die Bayern haben in Salzburg klar 6:2 gewonnen und damit in der Champions League einen weiteren Schritt nach vorne gemacht. Auch Knipser Robert Lewandowski hat mit seinen zwei Treffern einen Teil dazu beigetragen.

Auf Instagram verkündete er danach, dass er seine Tore gerne Gerd Müller widmen möchte. Lewandowski schrieb an seine Fans gerichtet: "Ich möchte meine Tore an eine wahre Legende, Gerd Müller, widmen. Es ist sein 75. Geburtstag heute. Die Skala, die du erreicht hast, bringt mich jeden Tag dazu, an mir zu arbeiten, um immerhin ein bisschen an deine Größe heranzukommen. Bleib stark, König Gerd."

Müller ist mit 365 Treffern der Rekordtorschütze des Klubs. 2015 wurde seine Alzheimer-Erkrankung öffentlich bekannt.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: