• Home
  • Sport
  • Bundesliga
  • FC Bayern München
  • FC Bayern: Fix! Salihamidzic bestätigt Jérôme Boatengs Abgang im Sommer


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextBrief an Scholz: Handwerker verärgertSymbolbild für einen TextKubicki fordert Öffnung von Nord Stream 2Symbolbild für einen TextEx-Ministerin als "strunzdumm" bezeichnetSymbolbild für ein VideoSpanien: Dürre legt Steinformation frei Symbolbild für einen TextSiemens-Tweet sorgt für KritikSymbolbild für einen TextRKI: Das ist die aktuelle Corona-LageSymbolbild für einen TextEx-MDR-Unterhaltungschef vor GerichtSymbolbild für einen TextLewandowski im Auto überfallenSymbolbild für einen TextKleinflugzeuge prallen zusammen – ToteSymbolbild für einen TextBericht: Ronaldo will zum BVBSymbolbild für einen TextKriminologe wird Opfer von SchockanrufSymbolbild für einen Watson TeaserHeidi Klum: Lästereien auf rotem TeppichSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

Salihamidzic bestätigt: Boateng verlässt Bayern im Sommer

Von t-online, ak

Aktualisiert am 07.04.2021Lesedauer: 1 Min.
Jérôme Boateng: Der Verteidiger wird den FC Bayern verlassen.
Jérôme Boateng: Der Verteidiger wird den FC Bayern verlassen. (Quelle: imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Zuvor waren es nur Gerüchte, jetzt ist es fix: Weltmeister Jérôme Boateng und der FC Bayern gehen ab Sommer getrennte Wege. Das bestätigte der Sportdirektor in einem Interview.

Jérôme Boateng wird den FC Bayern definitiv im Sommer verlassen. Das bestätigte Sportdirektor Hasan Salihamidzic vor dem Hinspiel-Kracher im Champions-League-Viertelfinale gegen PSG im Interview mit Sky.


FC Bayern: Was diese ehemaligen Stars heute machen

t-online.de hat sich 20 ehemalige Spieler des deutschen Rekordmeisters herausgesucht und aufgeschrieben, was sie heute machen. Tobias Rau beispielsweise, 2003 bis 2005 im Verein, unterrichtet heute in der Nähe von Bielefeld an einer Gesamtschule Biologie und Sport.
Thomas Helmer (1992–1999): Jahrelang eine Bank in der Defensive des FC Bayern. Zuletzt moderierte der Europameister von 1996 die Sport1-Kultsendung "Doppelpass", im Sommer 2021 gab er sie jedoch an Florian König ab. Helmer ist dennoch weiterhin für Sport1 als Moderator im Einsatz, moderiert unter anderem den "Doppelpass on Tour", den Sport1-Fantalk oder auch die Spiele des DFB-Pokals.
+18

"Ich habe mit Jérôme gesprochen. Jérômes Vertrag läuft aus, wird auch nicht verlängert. Das ist eine gemeinsame Entscheidung der Vereinsführung", sagte Salihamidzic in Bezug auf den bis zum 30. Juni datierten Kontrakt des Verteidigers.

Er habe das "dem Jérôme" erklärt und Boateng "hat das verstanden", so der Sportdirektor weiter. "Er weiß, dass er beim FC Bayern durchs große Tor geht – womöglich mit Titel."

Flick lässt Interpretationsspielraum

Als Trainer Hansi Flick nach dem 2:3 im Viertelfinal-Hinspiel gegen Paris Saint-Germain darauf angesprochen wurde, ob ihn eine solche Verkündung kurz vor einem wichtigen Spiel störe, erklärte dieser: "Ich muss hier professionell Fragen beantworten. Alles muss ich jetzt auch nicht beantworten, weil ich es auch nicht möchte", sagte Flick. "Ich muss da ein bisschen Schauspielern auch. Gehört auch dazu zum Trainerjob."

Am Montag hatte der "Kicker" bereits berichtet, dass bei einer Sitzung des Aufsichtsrats die Entscheidung über Boatengs Abschied im Sommer gefallen sei.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Bayerns Härtefälle
Von Julian Buhl
FC Bayern MünchenHansi Flick
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website