Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

FC Bayern: Leihspieler Douglas Costa vor Wechsel in die Heimat

Abschied aus München  

Bayern-Star vor Wechsel in die Heimat

13.05.2021, 13:08 Uhr | dd, t-online

FC Bayern: Leihspieler Douglas Costa vor Wechsel in die Heimat. Erneuter Abschied vom FC Bayern: Douglas Costa wird die Münchner nach der Saison verlassen. (Quelle: imago images)

Erneuter Abschied vom FC Bayern: Douglas Costa wird die Münchner nach der Saison verlassen. (Quelle: imago images)

Schon in der aktuellen Saison spielt er beim FC Bayern München keine große Rolle mehr, im Sommer ist dann endgültig Schluss. Einem Bericht zufolge wechselt ein Bayern-Star nun zurück zu seinem Stammverein.

Die Kaderplanungen beim FC Bayern München gehen weiter. Mit David Alaba, Jérôme Boateng und Javi Martínez verlassen drei langjährige Leistungsträger den deutschen Rekordmeister, Dayot Upamecano kommt hingegen von RB Leipzig und verstärkt die Defensive der Münchner.

Ein weiterer Abgang wird derweil eher unter "ferner liefen" abgehandelt: Auch Douglas Costa wird die Münchner verlassen – der Brasilianer spielte allerdings schon länger keine Rolle mehr in den Planungen von Trainer Hansi Flick, wurde meist für wenige Minuten eingewechselt, fällt dazu bereits seit Mitte Februar mit einem Haarriss im Fuß aus. 

Nun berichtet "Globoesporte" aus Brasilien: Der 30-Jährige, der aktuell noch von Juventus Turin ausgeliehen ist, wird nicht zu den "Bianconeri" zurückkehren – sondern zurück in die Heimat zu Grêmio Porto Alegre wechseln. Grêmio – Costas Stammverein – habe sich mit dem Angreifer auf einen Vertrag über zweieinhalb Jahre geeinigt. Laut Grêmio-Vize Marcos Hermann habe Costa dabei "enorme finanzielle Zugeständnisse gemacht", verzichte auf ein fürstliches Gehalt wie in Europa. Einzig mit Juve, bei denen der frühere brasilianische Nationalspieler noch einen Vertrag bis 2022 besitzt, müsse nun noch eine Einigung her.

Costa war seit Oktober 2020 wieder beim FC Bayern, hatte zuvor bereits von 2015 bis 2017 bei den Münchnern gespielt, wurde dreimal Meister und einmal DFB-Pokalsieger. In insgesamt 97 Pflichtspielen erzielte Costa 15 Tore und bereitete 30 weitere Treffer vor.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal