• Home
  • Sport
  • Fußball
  • Champions League
  • Champions League: So geht es im Achtelfinale ab Februar weiter


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextWarmwasser abdrehen? Ministerin warntSymbolbild fĂŒr einen TextRussland stoppt Kasachstans ÖlexportSymbolbild fĂŒr einen TextCarlos Santana kollabiert auf BĂŒhneSymbolbild fĂŒr einen TextHamburg: Gasexplosion zerstört SchuleSymbolbild fĂŒr ein VideoHier drohen Regen und GewitterSymbolbild fĂŒr einen TextMatthĂ€us: "WĂ€re Super-Transfer fĂŒr FCB"Symbolbild fĂŒr ein VideoMallorca droht BadeverbotSymbolbild fĂŒr einen TextOpec-GeneralsekretĂ€r stirbt mit 63Symbolbild fĂŒr einen TextFC Bayern befördert Ex-ProfiSymbolbild fĂŒr einen TextKatzenberger war mit Fan im BettSymbolbild fĂŒr einen TextLindner-Hochzeit: So ĂŒbernachtet das PaarSymbolbild fĂŒr einen Watson Teaser"Lanz"-Gast mit knallhartem UrteilSymbolbild fĂŒr einen TextSpielen Sie das Spiel der Könige

So geht es im Achtelfinale ab Februar weiter

Von dpa
Aktualisiert am 13.12.2018Lesedauer: 1 Min.
Die Auslosung fĂŒr das Champions-League-Achtelfinale findet am Montag statt.
Die Auslosung fĂŒr das Champions-League-Achtelfinale findet am Montag statt. (Quelle: Salvatore Di Nolfi/KEYSTONE./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Berlin (dpa) - Mit drei deutschen Clubs ist die Fußball-Bundesliga ins Achtelfinale der Champions League eingezogen.

Liga-Spitzenreiter Borussia Dortmund und Meister FC Bayern MĂŒnchen sicherten sich in der Königsklasse jeweils den Gruppensieg und gehen damit Clubs wie Titelverteidiger Real Madrid, dem FC Barcelona oder Manchester City zunĂ€chst aus dem Weg. Diese Gegner drohen bei der Auslosung am Montag in Nyon dagegen dem FC Schalke 04, der in seiner Gruppe den zweiten Platz belegt hat. Folgende Teams haben das Achtelfinale erreicht:

GRUPPENSIEGER: Borussia Dortmund, Bayern MĂŒnchen, Real Madrid, FC Barcelona, Paris Saint-Germain, Manchester City, Juventus Turin, FC Porto

GRUPPENZWEITER: FC Schalke 04, FC Liverpool, Tottenham Hotspur, Manchester United, Atlético Madrid, AS Rom, Ajax Amsterdam, Olympique Lyon

So ist der weitere MODUS: Die acht Gruppenersten mĂŒssen zunĂ€chst bei einem der acht Gruppenzweiten auswĂ€rts antreten. Im entscheidenden RĂŒckspiel haben sie Heimrecht. Ausgeschlossen sind deutsche Duelle und Spiele gegen Mannschaften aus der eigenen Gruppe.

TERMINE: Die Achtelfinal-Hinspiele werden am 12./13. sowie am 19./20. Februar ausgetragen. Die RĂŒckspiele finden am 5./6. und 12./13. MĂ€rz statt. Die Viertelfinals folgen am 9./10. und 16./17. April. Die Halbfinals sind fĂŒr den 30. April/1. Mai sowie den 7./8. Mai terminiert. Der Sieger wird am 1. Juni in Madrid gekĂŒrt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
BVBFC BarcelonaFC Bayern MĂŒnchenFC Schalke 04MadridManchester CityReal Madrid
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website