Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Champions League >

Champions League: Leipzig erstmals im Achtelfinale – alle weiteren Ergebnisse

Champions League  

Leipzig im Achtelfinale – Klopps Liverpool stolpert

28.11.2019, 07:24 Uhr | sid , t-online.de

 (Quelle: imago images / Picture Point LE)
Leipzig im Achtelfinale: das sagt Nagelsmann nach Benfica

Emil Forsberg machte mit dem 2:2 in der Nachspielzeit gegen Benfica Lissabon den CL-Achtelfinal-Einzug für RB Leipzig perfekt. Julian Nagelsmann zeigt sich danach stolz auf das Team. (Quelle: Omnisport)

Leipzig im Achtelfinale: Das sagt Trainer Julian Nagelsmann nach dem Last-Minute-Unentschieden gegen Benfica Lissabon. (Quelle: Omnisport)


Bundesligist RB Leipzig hat sich dank einer eindrucksvollen Aufholjagd erstmals für das Achtelfinale der Champions League qualifiziert. Jürgen Klopps FC Liverpool hat dagegen den Sprung in die K.o.-Runde vorerst verpasst.

RB Leipzig hat mit viel Glück und dank Emil Forsberg erstmals in seiner Klubgeschichte das Achtelfinale der Champions League erreicht. Den Sachsen genügte im vorletzten Gruppenspiel zu Hause gegen Benfica Lissabon ein mühevolles 2:2 (0:1). Bei einem Sieg wäre RB sogar nicht mehr vom ersten Tabellenplatz der Gruppe G zu verdrängen gewesen.

Pizzi (20.) und Carlos Vinicius (59.) brachten die Gäste in Führung. Emil Forsberg schoss die Leipziger mit einem Doppelpack in der Schlussphase Forsberg (90./90.+6) zum wichtigen Unentschieden. Im letzten Gruppenspiel bei Olympique Lyon (10. Dezember) spielt die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann um Platz eins. Im Parallelspiel der Gruppe G setzte sich Zenit St. Petersburg am Mittwoch mit 2:0 gegen Lyon durch.

FC Liverpool – SSC Neapel 1:1

Jürgen Klopp und der FC Liverpool haben den vorzeitigen Einzug ins Achtelfinale der Champions League verpasst. Der Titelverteidiger kam gegen den italienischen Vizemeister SSC Neapel mit dem ehemaligen Bayern-Trainer Carlo Ancelotti nicht über ein 1:1 (0:1) hinaus, bleibt aber mit zehn Punkten Tabellenführer der Gruppe E vor Neapel (9).

In Klopps 100. Partie als Coach in einem Europapokalspiel brachte der belgische Nationalspieler Dries Mertens (21.) Neapel in Führung. Nach dem Seitenwechsel glich Dejan Lovren (65.) aus.

Im abschließenden Gruppenspiel beim österreichischen Serienmeister RB Salzburg am 10. Dezember würde den Reds ein Remis zum Einzug in die Runde der letzten 16 reichen.

OSC Lille – Ajax Amsterdam 0:2

Vorjahres-Halbfinalist Ajax Amsterdam nutzte das Remis zwischen dem FC Valencia und dem FC Chelsea (2:2) aus und eroberte die Tabellenführung in der Gruppe H. Beim OSC Lille siegte das Überraschungsteam der vergangenen Saison dank der Treffer von Hakim Ziyech (2.) und Quincy Promes (59.) mit 2:0 (1:0). Im Abschlussspiel gegen Valencia reicht Ajax ein Unentschieden zum Weiterkommen.

Slavia Prag – Inter Mailand 1:3

Inter Mailand überholte Borussia Dortmund mit einem 3:1 (1:1) gegen Slavia Prag und liegt auf Platz zwei der Gruppe F. Die Mannschaft von Trainer Antonio Conte trifft am letzten Spieltag der Vorrunde auf den FC Barcelona, während der BVB Prag empfängt.


KRC Genk – RB Salzburg 0:3

Der ehemalige Stuttgarter und Hamburger Cheftrainer Hannes Wolf unterlag bei seinem Europapokal-Debüt mit dem KRC Genk gegen RB Salzburg mit 0:3 (0:2).

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal