Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Champions League >

TV-Artikel: So sehen Sie Borussia Dortmund gegen Besiktas Istanbul live

Champions League  

So sehen Sie Dortmund gegen Besiktas live

07.12.2021, 07:07 Uhr | t-online, Mey

TV-Artikel: So sehen Sie Borussia Dortmund gegen Besiktas Istanbul live. Möchte sich mit Borussia Dortmund gut aus der Champions League verabschieden: BVB-Stürmer Erling Haaland. (Quelle: imago images/Norbert Schmidt)

Möchte sich mit Borussia Dortmund gut aus der Champions League verabschieden: BVB-Stürmer Erling Haaland. (Quelle: Norbert Schmidt/imago images)

Durch das 1:3 in Lissabon war klar: Der BVB wird nicht in der Champions League überwintern. Die Europa League ist Dortmund hingegen nicht mehr zu nehmen. t-online erklärt, wie und wo Sie die Partie live verfolgen können.

Das war ernüchternd. Durch eine schwache Leistung beim 1:3 in Portugal bei Sporting Lissabon ist Borussia Dortmund bereits nach fünf Spieltagen aus der Champions League rausgeflogen. Platz drei ist den Borussen aber sicher, damit spielt der BVB im kommenden Jahr in der Europa League.

Kein "Goldenes-Ananas-Spiel"

Heute Abend (21 Uhr) trifft Borussia Dortmund auf Besiktas Istanbul. Die Türken stehen in der Gruppe mit Dortmund, Lissabon und Ajax Amsterdam noch punktlos dar. Selbst mit einem Sieg in Dortmund würde Besiktas den letzten Tabellenplatz nicht mehr verlassen.

Trotz der sportlichen Bedeutungslosigkeit des Spiels erwartet BVB-Coach Marco Rose einen engagierten Auftritt seiner Elf. "Das ist kein Goldenes-Ananas-Spiel. Es geht ums Prestige, es geht um Geld für den Verein und es geht darum, dass wir ein paar Sachen in der Champions League wieder geraderücken", so der 45-Jährige vor dem Spiel. Außerdem wird es darum gehen, sich nach der unglücklichen Bundesliga-Topspiel-Niederlage (2:3) gegen Bayern München zu rehabilitieren.

Doch wo ist das Spiel zu sehen? t-online erklärt Ihnen, wo Sie das Spiel live verfolgen können.

Wo kann ich das Spiel zwischen Dortmund und Besiktas live sehen?

Die Partie wird von der Onlineplattform Amazon Prime übertragen. Seit dieser Saison darf der Streamingdienst des Versandhändlers ein Spiel pro Spieltag live und exklusiv übertragen. Das Spiel beginnt um 21 Uhr, ab 19:30 Uhr beginnt die Vorberichterstattung. Moderieren wird die Sendung Sebastian Hellmann.

Wird das Spiel auch im Free-TV übertragen?

Nein. Das Champions-League-Spiel zwischen Borussia Dortmund und Besiktas Istanbul zum Abschluss der Vorrunde wird nicht im Free-TV übertragen. Auch in der Konferenzschaltung auf DAZN wird das Spiel nicht ausgestrahlt, weil Amazon die Exklusivrechte besitzt. Im Free-TV ist die Zusammenfassung des Duells am Mittwochabend auf 23 Uhr im ZDF zu sehen.

Kann ich die Partie auch im Liveticker verfolgen?

Ja, bei t-online gibt es Liveticker zu sämtlichen Spielen in der Champions League. So auch zum Duell zwischen Borussia Dortmund und Besiktas Istanbul. Den Liveticker können Sie hier verfolgen.

Verwendete Quellen:
  • Eigene Recherche

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: