• Home
  • Sport
  • Fußball
  • EM
  • EM 2016: Deutschland droht bei Auslosung sogar Italien


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextHöhe der Gasumlage wird verkündetSymbolbild für einen TextBundeswehr warnt vor Chaos in MaliSymbolbild für ein VideoDrohne filmt Brandstifter beim ZündelnSymbolbild für einen TextAnne Heche jetzt offiziell totSymbolbild für einen TextDiese Polizei-App kann jeder nutzenSymbolbild für einen TextFeuerwehrfest: Brandstifter zündeltSymbolbild für einen TextEnergiekrisen-Panne: Berlin verzählt sichSymbolbild für einen TextDavor hat die Jugend am meisten AngstSymbolbild für einen TextZDF zeigt wieder DFB-LänderspielSymbolbild für einen TextHessen: Zug löst Flächenbrand ausSymbolbild für einen Text"Hot Bombshell": Spott für Söder-VideoSymbolbild für einen Watson TeaserIntime Andeutungen bei Koch-ShowSymbolbild für einen TextDiese Getränke können Kopfschmerzen auslösen

EM 2016: Deutschland droht Gruppe mit Angstgegner Italien

Von t-online, sid
Aktualisiert am 18.11.2015Lesedauer: 1 Min.
Im Halbfinale dem EM 2012 schied Deutschland mit 1:2 gegen Italien aus. Eine Szene aus dem Spiel: Federico Balzaretti (li.) und Lukas Podolski kämpfen um den Ball.
Im Halbfinale dem EM 2012 schied Deutschland mit 1:2 gegen Italien aus. Eine Szene aus dem Spiel: Federico Balzaretti (li.) und Lukas Podolski kämpfen um den Ball. (Quelle: MIS/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach Vergabe der letzten beiden Tickets für die EM 2016 stehen auch die Gruppen für die Auslosung am 12. Dezember in Paris fest. Dass Weltmeister Deutschland wegen seines guten UEFA-Koeffizienten neben England, Portugal und Belgien sowie Titelverteidiger Spanien und Gastgeber Frankreich in Topf 1 gesetzt sein wird, stand schon zuvor fest

Nach Abschluss der Playoffs bilden sich interessante mögliche Konstellationen für die Gruppenphase. In einer stärkstmöglichen Gruppe könnte die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw auf Angstgegner Italien, Polen mit Bayern Münchens Stürmerstar Robert Lewandowski und die Türkei treffen.

Acht Spiele kein Sieg

Die Polen hatten das DFB-Team im Hinspiel der Qualifikation mit 2:0 geschlagen. Und gegen keine andere europäische Nationalmannschaft hat Deutschland eine so miserable Bilanz wie gegen Italien. Bei großen Turnieren gelang in acht Versuchen kein Sieg.

Das potenziell leichteste Los für das DFB-Team wäre wohl eine Gruppe mit der Ukraine, der Slowakei und Nordirland.

Die Lostöpfe in der Übersicht:

Topf 1: Deutschland, Spanien, England, Portugal, Belgien, Frankreich

Topf 2: Italien, Russland, Schweiz, Österreich, Kroatien, Ukraine

Topf 3: Tschechien, Schweden, Polen, Rumänien, Slowakei, Ungarn

Topf 4: Türkei, Irland, Island, Wales, Albanien, Nordirland

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
BelgienDeutschlandFC Bayern MünchenJoachim LöwLukas PodolskiParisPortugalTürkeiUkraine
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website