Sie sind hier: Home > Sport > Frauen-WM 2019 >

Frauen-WM 2019: Wie Deutschland das Marozsan-Problem lösen könnte


Topspiel gegen Spanien  

Wie Deutschland das Marozsan-Problem lösen könnte

Aus Lille berichtet Noah Platschko

13.06.2019, 06:46 Uhr
 (Quelle: t-online.de)
Gegen Spanien: So könnte Deutschland Marozsan ersetzen

Die deutsche Nationalmannschaft trifft bei der WM der Frauen im zweiten Gruppenspiel auf Spanien. Dabei muss sie auf Dzsenifer Marozsan verzichten. t-online.de-Reporter Noah Platschko weiß, wer sie ersetzen kann. (Quelle: t-online.de)

Dzsenifer Maroszan: t-online.de-Reporter Noah Platschko weiß, wer die Schlüsselspielerin der deutschen Nationalmannschaft gegen Spanien ersetzen kann. (Quelle: t-online.de)


Bei der Fußball-WM geht es für Deutschland am heutigen Mittwoch gegen Spanien. Dabei fehlt Mittelfeld-Ass Dzsenifer Marozsan. Wie kann die DFB-Elf den Ausfall kompensieren?

Als "geschockt und traurig" bezeichnete Leonie Maier die Reaktion der Nationalspielerinnen auf den Ausfall von Dzsenifer Marozsan. Ein gebrochener Zeh setzt die Spielmacherin für die komplette Vorrunde außer Gefecht. Ein Comeback bei der laufenden WM ist noch offen.
   

   
Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg muss dringend eine passende Lösung finden, denn gegen Spanien braucht die DFB-Elf unbedingt einen Sieg, um im Rennen um den Gruppensieg zu bleiben. t-online.de-Reporter Noah Platschko sieht vor allem zwei Optionen für die 51-Jährige:

1. Alexandra Popp rückt zurück auf die "Zehn" von Marozsan, dafür übernimmt Lea Schüller die Position im Sturm.

So könnte die DFB-Elf spielen. (Quelle: t-online.de)So könnte die DFB-Elf spielen. (Quelle: t-online.de)

2. Popp bleibt im Sturm, dafür rückt Däbritz von der "Sechs" auf die "Zehn" und Lena Oberdorf kommt neu ins defensive Mittelfeld.

Alle weiteren Infos zum Spiel sehen Sie im Video.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bereit für den Sommer? Finde luftig, leichte Kleider
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe