t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeSportFußball

FC Liverpool: Julian Nagelsmann als Nachfolger von Jürgen Klopp gehandelt


Als Klopp-Nachfolger
Nagelsmann wohl auf Liverpools Wunschliste

Von t-online, sfk

24.02.2024Lesedauer: 2 Min.
Julian Nagelsmann und Jürgen Klopp (r.): Beide waren als Chefcoach in der Vergangenheit erfolgreich.Vergrößern des BildesJulian Nagelsmann und Jürgen Klopp (r.): Beerbt der Bundestrainer den Ex-Dortmunder ab der kommenden Saison als Liverpool-Trainer? (Quelle: motivio via www.imago-images.de)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Auf der Suche nach einem Nachfolger für Trainer Jürgen Klopp hat der FC Liverpool wohl auch einen Deutschen auf der Liste. Bundestrainer Julian Nagelsmann soll bei den "Reds" ein Kandidat sein.

Jürgen Klopp hört im Sommer nach neun Jahren als Trainer beim FC Liverpool auf. Auf den Deutschen könnte beim Premier-League-Klub ein Landsmann folgen. Bundestrainer Julian Nagelsmann wird als Kandidat gehandelt. Das berichtet die englische Zeitung "Telegraph". Der Vertrag des 36-Jährigen beim Deutschen Fußball-Bund läuft zunächst nur bis zum Ende der Heim-Europameisterschaft in diesem Sommer. Danach wäre er frei für einen Wechsel zum englischen Tabellenführer.

Alonso bleibt der Wunschkandidat

Der Wunschkandidat bei den Reds soll aber weiterhin Leverkusens Coach Xabi Alonso sein, der früher selbst an der Anfield Road gespielt hat. Alonso gilt allerdings auch beim FC Bayern München als Kandidat für den Trainerposten. Der deutsche Rekordmeister sucht einen Ersatz für Thomas Tuchel, der seinen Posten zum Saisonende räumen muss.

Alonso wollte sich zuletzt nicht an den Spekulationen zu seiner Person beteiligen. "Gerade bin ich hier Trainer, das ist sicher. Zur Zukunft habe ich nicht mehr zu sagen, wir werden sehen", sagte der aktuelle Leverkusen-Trainer. Er äußerte mehrfach sein Verständnis für die Nachfragen und wimmelte sie allesamt professionell ab. "Es ist normal, dass es diese Fragen gibt, aber es ist nicht der richtige Moment für mich, darüber zu sprechen", sagte er.

Neben Alonso und Nagelsmann soll auch Ruben Amorim von Sporting Lissabon zum engeren Kandidatenkreis in Liverpool gehören. Der 39-Jährige Ex-Profi trainiert den portugiesischen Spitzenklub seit 2020. In 195 Spielen kommt der auf einen starken Punkteschnitt von 2,25.

Verwendete Quellen
  • Mit Material der Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website