Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Xhaka schießt Arsenal zum Sieg über ManUnited

Topspiel in England  

Xhaka schießt Arsenal zum Sieg über ManUnited

07.05.2017, 18:56 Uhr | dpa

Xhaka schießt Arsenal zum Sieg über ManUnited. Granit Xhaka (r.) jubelt mit Alex Oxlade-Chamberlain. (Quelle: Reuters/Stefan Wermuth)

Granit Xhaka (r.) jubelt mit Alex Oxlade-Chamberlain. (Quelle: Stefan Wermuth/Reuters)

Der FC Arsenal mit dem deutschen Fußball-Weltmeister Mesut Özil hat sich im Rennen um die europäischen Startplätze mit einem Sieg gegen Manchester United zurückgemeldet.

Die Gunners setzten sich am Sonntag zuhause mit 2:0 (0:0) gegen den englischen Rekordmeister durch und bescherten ihrem Trainer Arsène Wenger damit den ersten Premier-League-Sieg überhaupt gegen seinen Erzrivalen und United-Trainer José Mourinho.

Arsenal muss auf Mustafi verzichten

Der frühere Gladbacher Granit Xhaka (54. Minute) und der englische Nationalspieler Danny Welbeck (57.) entschieden die Partie mit ihren Treffern innerhalb von nur drei Minuten zugunsten der Londoner und beendeten damit Manchesters Serie von zuvor 25 Spielen ohne Niederlage. Arsenal bleibt mit 63 Punkten Tabellensechster hinter dem Fünften United (65), hat aber ein Spiel weniger absolviert. Mit einem Sieg am Mittwoch im Nachholspiel beim FC Southampton können die Gunners den Tabellennachbarn überholen.

Der deutsche Nationalspieler Shkodran Mustafi stand Arsenal verletzungsbedingt nicht zur Verfügung. Bei den ersatzgeschwächten Red Devils fehlten unter anderem der Langzeitverletzte Zlatan Ibrahimovic und der gesperrte Marouane Fellaini. Andere Stammspieler, darunter Paul Pogba, ließ Mourinho auf der Bank, um sie für das Halbfinal-Rückspiel der Europa League am Donnerstag gegen Celta Vigo zu schonen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV jetzt 1 Jahr inklusive erleben!*
hier Angebot sichern
Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal