• Home
  • Sport
  • Fußball
  • Fußball international
  • Mesut Özil hat wohl Türkei-Präsident Erdogan zur Hochzeit eingeladen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextBundeswehr warnt vor Chaos in MaliSymbolbild für einen TextDamit verbringt Buschmann Zeit im UrlaubSymbolbild für einen TextPrinz Harry lässt Dianas Tod untersuchenSymbolbild für einen TextEmpörung über Rhein-FeuerwerkSymbolbild für einen TextTuchel zofft sich mit Trainer-KollegenSymbolbild für ein VideoHier kommen Gewitter und PlatzregenSymbolbild für einen TextMann angelt Handgranate aus BodenseeSymbolbild für einen TextSchüler läuft 1.100 KilometerSymbolbild für einen Text"Harry Potter"-Autorin mit Tod bedrohtSymbolbild für einen TextTrainer verärgert mit DDR-VergleichSymbolbild für einen TextRBB könnte Schlesinger fristlos kündigenSymbolbild für einen Watson TeaserHelene Fischer erntet heftige Fan-KritikSymbolbild für einen TextJetzt testen: Was für ein Herrscher sind Sie?

Bericht: Özil lädt Erdogan zur Hochzeit ein

Von t-online
Aktualisiert am 16.03.2019Lesedauer: 1 Min.
Seit Januar verlobt: Mesut Özil.
Seit Januar verlobt: Mesut Özil. (Quelle: Sportimage/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Seit Januar ist Mesut Özil mit Freundin Amine Gülse verlobt. Der deutsche Ex-Nationalspieler plant aktuell seine Hochzeit für den Sommer. Mit dabei ist offenbar auch der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan.

Wie die türkische Zeitung "Hürriyet" berichtet, haben Mesut Özil und seine Verlobte Amine Gülse den türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan zu ihrer Hochzeit eingeladen. Demnach habe sich das Paar mit Erdogan am Atatürk-Flughafen in Istanbul getroffen und ihm dort die Einladung überreicht.


Özil habe den umstrittenen Machthaber auch gefragt, ob er sein Trauzeuge werden will, meldet "Hürriyet". Die AKP Erdogans veröffentlichte ein Foto, das das Paar mit dem Präsidenten bei der Übergabe der Einladung zeigt.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Im Januar gaben Özil und seine Verlobte bekannt, dass sie sich das Ja-Wort geben wollen. Die Vermählung findet im Sommer statt. Ob Erdogan die Einladung auch wahrnehmen kann, ist noch unklar.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Chelsea vergibt Sieg gegen "Spurs" – Tuchel zofft sich mit Conte
HürriyetIstanbulMesut ÖzilRecep Tayyip Erdogan
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website