• Home
  • Sport
  • Fu├čball
  • Fu├čball international
  • Premier League: Drei Tore! Gala-Auftritt von Ex-BVB-Star Pulisic in England


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextRussland droht NorwegenSymbolbild f├╝r einen TextTexas: Neue Details zu toten MigrantenSymbolbild f├╝r einen TextW├Ąrmepumpen f├╝r alle? Neue OffensiveSymbolbild f├╝r ein VideoRussische Panzerkolonne f├Ąhrt in eine FalleSymbolbild f├╝r einen TextFahrer erleidet Verbrennungen: VW-R├╝ckrufSymbolbild f├╝r einen TextTennis: Deutsche attackiert PartnerinSymbolbild f├╝r einen TextBritney Spears' Mann spricht ├╝ber EheSymbolbild f├╝r einen TextWerder Bremen mit Transfer-DoppelschlagSymbolbild f├╝r einen Text"Bauer sucht Frau"-Paar erwartet BabySymbolbild f├╝r einen TextZDF-Serienstar von Freundin getrenntSymbolbild f├╝r einen TextLeipzigerin von Scientology verschleppt?Symbolbild f├╝r einen Watson TeaserLena Meyer-Landrut plant radikalen SchrittSymbolbild f├╝r einen TextSchlechtes H├Âren erh├Âht das Demenzrisiko

Drei Tore! Gala-Auftritt von Ex-BVB-Star in England

Von sid
Aktualisiert am 27.10.2019Lesedauer: 1 Min.
├ťberragende Vorstellung: Christian Pulisic feiert sein drittes Tor gegen Burnley mit seinen Temkollegen.
├ťberragende Vorstellung: Christian Pulisic feiert sein drittes Tor gegen Burnley mit seinen Temkollegen. (Quelle: /imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Christian Pulisic ├╝berragt im Spiel seines FC Chelsea beim FC Burnley und wird zum Matchwinner. Der Angreifer stellt zudem eine besondere Bestmarke ein.

Gala-Auftritt von Christian Pulisic: Am Samstagabend f├╝hrte der Ex-Dortmunder den FC Chelsea mit einer Galavorstellung zum vierten Sieg in der Premier League in Serie. Beim 4:2 (2:0) am 10. Spieltag beim FC Burnley erzielte der US-Angreifer die ersten drei Treffer (21./45./56.) und er├Âffnete somit im siebten Einsatz auf eindrucksvolle Weise sein Torkonto bei den Blues, die mit 20 Z├Ąhlern auf Rang vier liegen. Pulisic ist erst der zweite Amerikaner nach Clint Dempsey (2012), dem ein Dreierpack in der Premier League gelang.

Der englische Meister Manchester City hat zuvor im Titelrennen mit einem Pflichtsieg vorgelegt. Gegen Aufsteiger Aston Villa verk├╝rzte der Tabellenzweite mit einem 3:0 (0:0) den R├╝ckstand auf den Spitzenreiter FC Liverpool auf drei Punkte. Die Reds k├Ânnen am Sonntag (17.30 Uhr/Sky) in der Neuauflage des Champions-League-Finales gegen Tottenham Hotspur nachziehen.


Mit dem deutschen Nationalspieler Ilkay G├╝ndogan in der ManCity-Startelf tat sich die Mannschaft von Teammanager Pep Guardiola lange schwer und offenbarte Schw├Ąchen im Abschluss. Dann aber gelang dem englischen Nationalst├╝rmer Raheem Sterling 20 Sekunden nach Wiederanpfiff die F├╝hrung. David Silva (65.) und G├╝ndogan (70.) mit einem sehenswerten Treffer erh├Âhten. Wermutstropfen aus Sicht der Citizens: In der Schlussphase musste Innenverteidiger Fernandinho (88.) mit Gelb-Rot vom Platz. Die Personalsorgen in der Abwehr versch├Ąrfen sich somit f├╝r Guardiola.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Lukaku vor Sensationsr├╝ckkehr zu Inter
Christian PulisicFC ChelseaPremier League
Fu├čball - Deutschland


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website