Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportFußballFußball international

Premier League: Vardy bleibt bei Leicester City - Chelsea holt Chilwell


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen
Symbolbild für einen TextTürkei bestellt deutschen Botschafter einSymbolbild für einen TextMann stirbt an letztem ArbeitstagSymbolbild für einen TextSchlagerstar wird 85: "Gibt mir Kraft"
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Vardy bleibt bei Leicester City - Chelsea holt Chilwell

Von dpa
Aktualisiert am 26.08.2020Lesedauer: 1 Min.
Jamie Vardy hat seinen Vertrag bei Leicester City verlängert.
Jamie Vardy hat seinen Vertrag bei Leicester City verlängert. (Quelle: Mike Egerton/PA Wire/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

London (dpa) - Der englische Premier-League-Verein Leicester City hat den Vertrag mit seinem Stürmer Jamie Vardy verlängert.

Der ehemalige englische Fußball-Nationalspieler unterschrieb ein neues Arbeitspapier beim Europa-League-Teilnehmer, das ihn bis zum Juni 2023 an Leicester bindet. Der bisherige Kontrakt des 33-Jährigen wäre bis Sommer 2022 gelaufen.

Vardy war 2012 vom damaligen Fünftligisten Fleetwood Town zu Leicester City gewechselt, das damals noch in der zweiten Liga spielte. Mit den Foxes gelang ihm 2014 der Aufstieg. 2016 erzielte Vardy 24 Tore und gewann mit dem Club sensationell die erste und bislang einzige englische Meisterschaft. Seine Karriere in der Nationalmannschaft beendete er 2018.

Der FC Chelsea verpflichtete den englischen Nationalspieler Ben Chilwell vom Premier-League-Konkurrenten Leicester City. Wie die Londoner bekanntgaben, unterschrieb der 23-Jährige an der Stamford Bridge einen Vertrag über fünf Jahre bis zum Sommer 2025.

Chilwell hatte seine Profikarriere in Leicester begonnen. In fünf Jahren absolvierte er 123 Spiele für die Foxes. Im englischen Nationalteam kam Chilwell bisher elfmal zum Einsatz. Für die kommenden Partien in der Nations League nominierte ihn England-Coach Gareth Southgate nicht, weil der Verteidiger eine Verletzung an der Ferse auskurieren muss.

Ben Chilwell ist beim FC Chelsea der dritte Neuzugang in diesem Sommer. Zuvor hatten sich die Blues bereits mit dem deutschen Stürmer Timo Werner von RB Leipzig verstärkt und den marokkanischen Offensivspieler Hakim Ziyech von Ajax Amsterdam verpflichtet. Als weiterer Wunschkandidat gilt der Leverkusener Kai Havertz.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Cristiano Ronaldo erzielt erstes Tor für neuen Klub
Von Nils Kögler
FC ChelseaJamie VardyLeicester CityLondonPremier League
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website