Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

FC Liverpool: Jürgen Klopp meckert über Uniteds Taktik

Nach erneut sieglosem Spiel  

Liverpool-Trainer Klopp meckert über Uniteds Taktik

18.01.2021, 13:09 Uhr | sle, t-online

FC Liverpool: Jürgen Klopp meckert über Uniteds Taktik. Jürgen Klopp: Der Liverpool-Coach wartet seit vier Spielen auf einen Sieg. (Quelle: imago images/Phil Noble)

Jürgen Klopp: Der Liverpool-Coach wartet seit vier Spielen auf einen Sieg. (Quelle: Phil Noble/imago images)

Verletzungen, keine Tore, Punktverlust: Jürgen Klopp bestreitet mit dem FC Liverpool eine schwierige Saison. Am Sonntag folgte gegen Manchester United ein torloses Unentschieden – Klopp nennt die Gründe. 

Seit 348 Minuten hat der FC Liverpool in der Premier League kein Tor mehr erzielt. Auch nicht beim 0:0-Unentschieden gegen Manchester United am Wochenende. Entscheidend für die erneut torlose Partie sei auch die Taktik des Gegners gewesen. 

"Das Schlimmste, womit du im Fußball konfrontiert werden kannst, ist gegen eine Mannschaft mit Weltklasse-Spielern zu spielen und sie verteidigen mit allem, was sie haben tief im Strafraum und sind nur auf Konter aus", sagte Klopp der BBC

Nach dem vierten Spiel ohne Sieg in Folge zeigte sich Klopp dennoch zufrieden mit dem Ergebnis. "Mit all den Dingen, die vor dem Spiel gesagt wurden – United hat einen Lauf und wir haben zu kämpfen – und dann diese Art von Spiel zu spielen, ich war damit zufrieden.

"Raum für Verbesserungen"

Dennoch sieht der ehemalige Coach von Borussia Dortmund auch eine positive Entwicklung seines Teams. "Die Art und Weise, wie wir das Spiel verstanden haben, wie wir das Spiel gefühlt haben, wie wir die Momente gelesen haben, war wirklich gut. Aber es ist nicht genau so, wie es sein sollte, also haben wir Raum für Verbesserungen, absolut. Daran werden wir weiter arbeiten."

Klopp und sein Team rutschte nach dem unentschieden auf Rang vier der Tabelle und hat nun drei Punkte Rückstand auf Spitzenreiter United. In einigen Tagen haben die "Reds" erneut die Chance, Manchester Uniteds Defensive zu knacken. Beide Teams treffen am 24. Januar in der vierten Runde des FA Cup aufeinander. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal