• Home
  • Sport
  • Fußball
  • Fußball international
  • Premier League: Ex-Wolfsburger Weghorst vor Wechsel zu Besiktas Istanbul


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDAZN-Ärger bei Bayern-SpielSymbolbild für einen TextSchüsse vor dem US-KapitolSymbolbild für ein VideoHier kommen Gewitter und PlatzregenSymbolbild für einen TextWalross Freya wurde eingeschläfertSymbolbild für einen TextTaschendiebe bestehlen ZivilfahnderSymbolbild für einen TextEM-Sensation: Doppel-Gold für DTB-TeamSymbolbild für einen TextAktivisten betonieren Golflöcher zuSymbolbild für einen TextBeatrice Egli überrascht im "Fernsehgarten"Symbolbild für einen TextTödlichen Unfall verursacht: 2,8 PromillePL live: Chelsea führt im London-DerbySymbolbild für einen TextBei Hitze im Auto gelassen: Hund stirbtSymbolbild für einen Watson TeaserHelene Fischer erntet heftige Fan-KritikSymbolbild für einen TextJetzt testen: Was für ein Herrscher sind Sie?

Ex-Wolfsburger Weghorst vor Wechsel zu Besiktas Istanbul

Von dpa
04.06.2022Lesedauer: 1 Min.
Soll vor einem Wechsel zu Besiktas Istanbul stehen: Wout Weghorst vom FC Burnley.
Soll vor einem Wechsel zu Besiktas Istanbul stehen: Wout Weghorst vom FC Burnley. (Quelle: Andrew Matthews/PA Wire/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

London (dpa) - Der ehemalige Wolfsburger Torjäger Wout Weghorst steht offenbar vor einem Wechsel vom Premier-League-Absteiger FC Burnley zum türkischen Fußball-Spitzenclub Besiktas Istanbul, berichten englische und türkische Medien übereinstimmend.

Der 29 Jahre alte Nationalstürmer der Niederlande hatte den VfL Wolfsburg im Januar nach 59 Toren in 118 Bundesliga-Spielen verlassen, um sich den Traum von einem Wechsel nach England zu erfüllen. Mit dem FC Burnley verpasste er jedoch den Klassenerhalt, in 20 Premier-League-Spielen gelangen Weghorst nur zwei Tore.

Den Medienberichten zufolge will sein englischer Club den Niederländer nur ausleihen, Besiktas jedoch auch eine Kaufoption aushandeln. Der türkische Meister von 2021 wird aktuell von dem früheren Wolfsburg-Trainer Valerien Ismael trainiert. Den FC Burnley soll trotz des Abstiegs der frühere HSV-Profi und Manchester-City-Kapitän Vincent Kompany übernehmen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Ilkay Gündogan neuer Kapitän von Manchester City
Von Benjamin Zurmühl
Besiktas IstanbulLondonNiederlandePremier LeagueVfL WolfsburgWolfsburg
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website