Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

23:24-Niederlage: Füchse Berlin verlieren zum Bundesliga-Auftakt in Leipzig

23:24-Niederlage  

Füchse Berlin verlieren zum Bundesliga-Auftakt in Leipzig

25.08.2019, 15:58 Uhr | dpa

23:24-Niederlage: Füchse Berlin verlieren zum Bundesliga-Auftakt in Leipzig. Das Team von Füchse-Trainer Velimir Petkovic verlor in letzter Sekunde mit 23:24 gegen Leipzig.

Das Team von Füchse-Trainer Velimir Petkovic verlor in letzter Sekunde mit 23:24 gegen Leipzig. Foto: Andreas Gora. (Quelle: dpa)

Leipzig (dpa) - Die Füchse Berlin haben den Start in die neue Saison der Handball-Bundesliga verpatzt. Trotz eines starken Starts unterlag der Hauptstadtclub beim SC DHfK Leipzig in letzter Sekunde mit 23:24 (14:10).

Beste Berliner Werfer waren Hans Lindberg mit zehn und Fabian Wiede mit sechs Treffern. Bei Leipzig kamen vier Spieler jeweils auf vier Tore. Erst eine Sekunde vor Ende kassierten die Füchse den entscheidenden Treffer durch Leipzigs Lucas Krzikalla.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal