Sie sind hier: Home > Sport >

Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz will Salzburgring kaufen

...

Enge Kooperation geplant  

Red-Bull-Boss Mateschitz will Salzburgring kaufen

17.09.2015, 09:38 Uhr | sid, t-online.de

Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz will Salzburgring kaufen. Motorsportfan durch und durch: Red-Bull-Boss Dietrich Mateschitz (Quelle: imago/GRPA Pictures)

Motorsportfan durch und durch: Red-Bull-Boss Dietrich Mateschitz (Quelle: GRPA Pictures/imago)

Milliardär Dietrich Mateschitz plant, den Salzburgring zu erwerben. Dies berichten die "Salzburger Nachrichten".

Der Österreicher ist als Geschäftsführer der Firma Red Bull bereits Eigentümer des Grand-Prix-Kurses in Spielberg, den zweiten Traditionskurs in seinem Heimatland möchte der 71-Jährige als Privatperson erwerben. Ziel sei es, Synergien zwischen beiden Rennstrecken herzustellen, sagte er.

Noch kein Vollzug

"Den Kauf einer Rennstrecke durch die Firma Red Bull kann ich meinen Geschäftspartnern nicht zumuten", erklärte der in Salzburg lebende Mateschitz im Gespräch mit der Zeitung weiter.

Vollzug könne aber noch nicht vermeldet werden: "Ich habe noch nicht unterschrieben, also bin ich auch noch nicht der Eigentümer des Salzburgrings."

Die Motorrad-WM war lange Gast

Eigentümer der 1969 eröffneten Strecke ist das Land Salzburg. Mehr als 20 Jahre lang war die Motorrad-WM auf dem Salzburgring zu Gast. Ab der kommenden Saison fahren MotoGP, Moto2 und Moto3 in Spielberg. Große Motorsportveranstaltungen finden derzeit auf dem 4,241 Kilometer langen Strecke nicht statt.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Summer Sale bei TOM TAILOR: Sparen Sie bis zu 50 %
jetzt im Sale
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018