Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportMehr SportTennis

Australian Open | Zverev gegen Qualifikanten, Niemeier gegen Nummer 1


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen
Symbolbild für ein VideoGewaltiger Luftschlag gegen Kreml-TruppeSymbolbild für einen TextMänner vergewaltigen 19-Jährige Symbolbild für einen TextTorwart schießt seltenes Traumtor
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Zverev gegen Qualifikanten, Niemeier gegen Nummer 1

Von dpa
Aktualisiert am 12.01.2023Lesedauer: 2 Min.
Jule Niemeier
Auf Jule Niemeier wartet gleich eine schwere Aufgabe. (Quelle: Mark Baker/AP/dpa/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Tennis-Olympiasieger Alexander Zverev trifft bei den Australian Open in der ersten Runde auf einen Qualifikanten. Das ergab die Auslosung für das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres in Melbourne.

Der 25 Jahre alte Hamburger, der nach seiner langen Verletzungspause wegen einer schweren Fußverletzung an Nummer zwölf gesetzt ist, bekommt es zum Auftakt mit dem Peruaner Juan Pablo Varillas zu tun. Der Weltranglisten-104. rückte trotz einer Niederlage in der Qualifikation als sogenannter Lucky Loser noch ins Hauptfeld nach.

"Für mich geht es darum, wieder zu meiner gewohnten Form zurückzukommen", hatte Zverev kürzlich über sein Hauptziel bei der Rückkehr auf die Grand-Slam-Bühne gesagt. Titelerwartungen wären dagegen "unrealistisch" und "ziemlich dumm".

Wie Zverev bekommt es auch Oscar Otte zum Auftakt in dem Chinesen Shang Juncheng mit einem Qualifikanten zu tun. In der zweiten Runde könnte Otte auf Daniel Altmeier treffen, dafür müsste dieser aber zuvor die schwere Aufgabe gegen den US-Amerikaner Francis Tiafoe meistern.

Niemeier trifft auf Swiatek

Großes Pech bei der Auslosung hatte Jule Niemeier. Die Wimbledon-Viertelfinalistin trifft gleich zum Start auf die Weltranglisten-Erste Iga Swiatek. Gegen die Polin hatte die Dortmunderin zuletzt bei den US Open im Achtelfinale verloren.

Ein deutlich besseres Los erwischte die Wimbledon-Halbfinalistin Tatjana Maria mit der Qualifikantin Lucrezia Stefanini aus Italien. Laura Siegemund bekommt es mit der Italienerin Lucia Bronzetti zu tun. Tamara Korpatsch ist gegen die frühere US-Open-Gewinnerin Emma Raducanu aus Großbritannien nur Außenseiterin.

In der Qualifikation eroberten sich aus deutscher Sicht zudem Jan-Lennard Struff, Yannick Hanfmann und Eva Lys einen Platz im Hauptfeld. Struff trifft in der ersten Runde auf Tommy Paul aus den USA, Hanfmann auf den australischen Wild-Card-Inhaber Rinky Hijikata und Lys auf die spanische Qualifikantin Cristina Bucsa. Die Australian Open beginnen am Montag.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Krebsdiagnose: Tennis-Ikone Navratilova gibt Update
Alexander ZverevMelbourne
Formel 1



t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website