Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis-Profi Chela verhöhnt Top-Spielerinnen

...

Tennis-Profi Chela verhöhnt Top-Spielerinnen

10.05.2012, 11:53 Uhr | t-online.de

Tennis-Profi Chela verhöhnt Top-Spielerinnen. Auch Maria Scharapowa bekommt ihr Fett weg. (Quelle: imago)

Auch Maria Scharapowa bekommt ihr Fett weg. (Quelle: imago)

Akne, Tränen und Gestöhne - da hat es aber einer auf das Frauen-Tennis abgesehen: Mit einer gehörigen Portion Häme und Ironie nimmt der argentinische Profi Juan-Ignacio Chela Maria Scharapowa und Co. aufs Korn. Via Twitter hat der 32-Jährige elf "Goldene Regeln“ aufgestellt und so sein ganz eigenes Profil der perfekten Spielerin erstellt.

Natürlich veröffentliche er das Ganze mit einem Augenzwinkern. Aber die "WTA Rules" haben es in sich. Von "Hasse alle deine Kolleginnen" oder "Schlag den Ball mit einem Lärm von 1500 Dezibel" ist da zu lesen. Aber klicken Sie einfach die Foto-Show durch und lesen Sie selbst.

"Das ist nicht gentleman-like, Juan-Ignacio"

Juan-Ignacio Chela (Quelle: imago)Juan-Ignacio ChelaWarum sich Chela dazu berufen fühlt, schlaue Tipps abzugeben, bleibt sein Geheimnis. Er selbst - derzeit 25. in der Weltrangliste - hat nämlich noch nicht sehr viel gerissen in seiner Karriere. Seit seinem Profidebüt 1998 hat er lediglich sechs Turniere gewonnen und dreimal das Viertelfinale bei einem Grand Slam erreicht.

Immerhin soll der Argentinier vor seiner Twitter-Aktion seine Landsfrau Gisela Dulko, derzeit 127. der Welt, um Erlaubnis gebeten haben, seine "Rezepte" zu veröffentlichen. Sie willigte zwar ein, ließ aber, nachdem sie diese gelesen hatte, über Twitter wissen: "Das ist nicht gerade gentlemen-like, Juan-Ignacio. Wenigstens etwas Nettes hättest du schon über uns Spielerinnen sagen dürfen."

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Summer Sale bei TOM TAILOR: Sparen Sie bis zu 50 %
jetzt im Sale
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018