Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Wintersport > Biathlon >

Biathlon-WM: Andrea Henkel macht nach Sotschi Schluss

...

Henkel: "Nach Sotschi wird Schluss sein"

14.02.2013, 14:35 Uhr | t-online.de, sid

Biathlon-WM: Andrea Henkel macht nach Sotschi Schluss. Andrea Henkel freut sich über ihre Silbermedaille bei der WM. (Quelle: dpa)

Andrea Henkel freut sich über ihre Silbermedaille bei der WM. (Quelle: dpa)

Andrea Henkel hat bei der Biathlon-WM den Bann gebrochen und das erste Edelmetall für die deutschen Starter geholt. Nach der 16. WM-Medaille ihrer Karriere kündigte die 35-Jährige an, ihre lange Karriere in absehbarer Zeit beenden zu wollen.

"Nach Olympia in Sotschi wird Schluss sein, ich werde ja auch nicht jünger", sagte die zweimalige Olympiasiegerin. "Irgendwann muss es ja mal gut sein. Irgendwann muss es mal vorbei sein."

"Hoffe, dass es nun besser wird"

Nachdem die deutschen Skijäger in der ersten WM-Woche weit hinter ihren Möglichkeiten geblieben und deutlich am Podest vorbeigelaufen waren, herrschte nach der ersten Medaille für den DSV Erleichterung. "Es gab viel Kritik an der deutschen Mannschaft. Ich hoffe, dass es in der zweiten Woche besser wird und ich den Anfang gemacht habe", sagte Henkel.

Für Henkel würde die Teilnahme an der Olympiade im kommenden Jahr in Sotschi ihre vierten Winterspielen bedeuten. 2002 in Salt Lake City hatte sie zwei Mal Gold geholt, im Einzel sowie in der Staffel.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018